Corona-Virus im Burgenland
112 Neuinfektionen, ein weiterer Todesfall

Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland steigt auf 588.
  • Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland steigt auf 588.
  • Foto: Pexels
  • hochgeladen von Christian Uchann

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 112 Neuinfektionen. 20.439 Personen sind bereits genesen.

BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 588. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 21.383.
898 (+47) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne.

Insgesamt 356 Todesfälle

Das Burgenland hat einen Todesfall zu beklagen: Ein 83-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberpullendorf ist im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Die Gesamtzahl der bisher im Burgenland an COVID-19 verstorbenen Personen beträgt 356.

2 Personen auf der Intensivstation

In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 22 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich zwei Personen in intensivmedizinischer Behandlung.

214.480 Burgenländer zumindest einmal geimpft

Laut E-Impfpass-Dashboard haben 214.480 BurgenländerInnen mindestens ihre erste Teilimpfung der COVID-19-Schutzimpfung erhalten. 197.174 Personen bereits zweimal geimpft. 8.991 Drittstiche wurden bereits verabreicht, daher sinkt die Anzahl der Zweitstiche.

Sieben-Tages-Inzidenzen der burgenländischen Bezirke

Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 159,80. Die auf Basis der behördlich bestätigten Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage berechnete Sieben-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner beträgt laut Koordinationsstab Coronavirus in den Bezirken:

  • Eisenstadt-Stadt: 100,50
  • Rust: 150,50
  • Neusiedl am See: 170,00
  • Eisenstadt-Umgebung: 211,36
  • Mattersburg: 117,50
  • Oberpullendorf: 94,59
  • Oberwart: 88,89
  • Güssing: 76,00
  • Jennersdorf: 258,82

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen