Brand beim Schilcherwirt in Unternberg (Lungau)

16Bilder

UNTERNBERG (pjw). Der Dachstuhl des Gasthauses Schilcherwirt in Unternberg steht in Flammen. Mehrere Feuerwehren aus dem Lungau bzw. die Feuewehr aus St. Johann im Pongau sind zur Stunde im Einsatz. Auch Atemschutz-Einheiten der Feuerwehr sind vor Ort, ebenso das Rote Kreuz sowie die Polizei. Der Brand ist nach Erkenntnissen des Bezirksblattes Lungau kurz nach 17 Uhr ausgebrochen.

Die Chronologie des Brandeinsatzes

Die Feuerwehr Unternberg wurde um 17:11 Uhr alarmiert. Kurz darauf gab der Einsatzleiter den Befehl auf Alarmstufe 2 zu erhöhen. Wie sich herausstellte, handelte es sich um einen Brand in einer Dachgeschoßwohnung im 2. Obergeschoss. Da der Zugang über das Stiegenhaus nicht möglich war, wurde mittels "Leiter Lungau" über den Balkon zugegriffen. Um 18:08 Uhr entschied der Einsatzleiter Alarmstufe 4 alarmieren zu lassen. Zusätzlich zur Leiter Tamsweg wurde noch die Leiter Obertauern alarmiert, welche den Angriff vom zweiten Balkon vornimmt. Das Feuer zündet immer wieder durch, weshalb der Löschangriff nur von der Drehleiter vorgenommen werden kann. FF Maripfarr und FF St. Johann i. Pongau mit Bühne wurden nachalarmiert. Zum Abtragen des Dachstuhls wurden Spezialkräne und Container angefordert. (Quelle: vgl. Landesfeuerwehrverband Salzburg; www.feuerwehrverband-salzburg.at)
Die Löscharbeiten dauern an.

Feuerwehren im Einsatz:

FF Unternberg, FF Tamsweg + LZ Mörtelsdorf, FF St. Margarethen, FF St. Michael + LZ St. Martin, FF St. Andrä, FF Ramingstein, FF Thomatal, FF Mauterndorf, FF Maripfarr, FF St. Johann (Bühne), LZ Obertauern (Drehleiter). Insgesamt 145 Mann im Einsatz.

Das Bild eines brennenden Gasthofes ist den Lungauern noch zeitnahe in schrecklicher Erinnerung: erst im Sommer 2014, am 4. Juli, brannte der Gambswirt in Tamsweg.

(Die Fotos in diesem Beitrag sind nicht in chronologischer Reihenfolge geordnet.)

Fotos: Peter J. Wieland

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen