Schilcher

Beiträge zum Thema Schilcher

Ein unschlagbares Duo: Mit Schilcher-Sturm und gebratenen Kastanien hält der Herbst Einzug in die Region.
2

"Sturm auf den Schilcher"-Hoffeste
So schmeckt der Herbst im Schilcherland

Beim diesjährigen "Sturm auf den Schilcher" werden ab dem 13. September Genuss, Kultur und Kulinarik im Rahmen stimmungsvoller Hoffeste zelebriert. DEUTSCHLANDSBERG. Im Herbst wird es wieder stürmisch im Schilcherland: Denn von Anfang September bis Ende Oktober zieht alljährlich, je nach Zeitpunkt der Weinlese, der süße Sturm ins Land ein und man kann die köstlichen Trauben in vollen Zügen genießen. Gleichzeitig liegt landauf und landab der verführerische Duft gebratener Kastanien in der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Stainz regiert in St. Stefan: Philipp Hepflinger und Doppeltorschütze Edis Ljubijankic durften im Derby jubeln.

Gebietsliga West
Stainz jubelte in St. Stefan gleich vier Mal

Die Gebietsliga West startet mit echten Klassikern in die neue Saison: Auf das Schilcherderby folgt am Wochenende das Derby im Kürbisort Preding. Alles auf Null im Fußballunterhaus – und zum Saisonstart in der Gebietsliga West alles auf den Kopf gestellt: War Stainz zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs noch Tabellenletzter, lachen sie jetzt als erster Tabellenführer von der Spitze. Dank eines 4:1 im Schilcherderby gegen St. Stefan, das im Vorjahr noch um den Aufstieg mitspielte. Der Klassiker...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Wein, Kultur und Landschaft: Deutschlandsberg verbindet alles auf kleinstem Raum.
2 3

WOCHE-Bezirksduell
Warum Deutschlandsberg ganz einfach der beste Bezirk der Steiermark ist

Land des Schilchers, Land an der Koralm: Wer in Deutschlandsberg daheim ist, muss das ganz einfach lieben. Deswegen holen wir uns den Sieg im WOCHE-Bezirksduell gegen Graz-Umgebung: Von der Idylle Soboths bis zum Industriestandort Lannach, von der hohen Koralm bis zum g’schmackigen Sulmtal: Wir Deutschlandsberger können wirklich behaupten, das es uns eigentlich an nichts fehlt. Wenn wir denn wollen, sind wir sogar in wenigen Minuten in der Landeshauptstadt, aber selbst die GUler werden...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Andrea und Stefan Pauritsch stoßen mit dem Landessieger auf das Gelingen des großen Bauvorhabens an.
12

Landesweinkost
Der Sieger-Schilcher vom Kogl in Wernersdorf

Das Weingut Andrea und Stefan Pauritsch stellt mit dem Schilcher Klassik Weststeiermark DAC den einzigen Landessieger in den Bezirken Deutschlandsberg und Voitsberg bei der 73. Landesweinkost der Landwirtschaftskammer. Dazu kommt ein Bauprojekt, das wiederum den Genuss edler Produkte hoch leben lässt - ein Lokalaugenschein. WERNERSDORF/STEIERMARK. Auch wenn heuer durch das Corona-Virus eine große Präsentation für die 73. Landesweinkost der Landwirtschaftskammer nicht möglich gewesen ist, so...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Andrea und Stefan Pauritsch (Mitte) mit ihrer Sieger-Urkunde und der Trophäe für den Schilcher Klassik DAC bei der Landesweinbewertung. Mit ihnen freuen sich LR Johann Seitinger (r.), Weinbaudirektor Werner Luttenberger (l.) und die Weinhoheiten Beatrix, Katrin (2.,3.v.l.) und Lisa (2.v.r.).
1 10

Schilcher aus Wernersdorf siegt beim Landesweinwettbewerb

Das Weingut Andrea und Stefan Pauritsch setzt seine heurige Erfolgsserie fort und holt mit dem Schilcher Klassik DAC den Landessieg in den Bezirk Deutschlandsberg. STEIERMARK/WIES. Bei der größten Weinkost der Steiermark haben 500 Weinbauern 1.809 hervorragende steirische Qualitätsweine eingereicht. Insgesamt 18 Landessieger und ein „Weingut des Jahres“ wurden gekürt. „Das Corona-Jahr hat viele neue Gesichter, Newcomer, zwei Zweifach-Sieger und zur Krönung auch einen Hattrick beim...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die sechs Sortensieger aus der Raiffeisen Gebietsweinkost mit Bgm. Josef Waltl (l.) und den beiden Raiffeisenbank-Direktoren Georg Lampl (r.) und Egon Klinger (2.v.l.)
12

Wirtschaft und Wein
Das Weingut Pauritsch ist Gebietsweingut des Jahres 2020

Zum heutigen Zeugnistag haben auch unsere Winzer ihre Auszeichnungen für besondere Qualität aus ihren Weinkellern erhalten: Die Raiffeisen Gebietsweinkost "Wirtschaft und Wein" ist heuer erstmals im Live-Stream über den Äther gegangen. Die Spannung war auch via Internet im wahrsten Sinne des Wortes prickelnd.  WIES/EIBISWALD. Was sonst mit hunderten Besuchern in der stattlichen Koralmhalle in Deutschlandsberg über die Bühne geht, war heuer eine erlesene Veranstaltung unter freiem Himmel:...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Tobias Jauk holte die Weintrophy fürs Weingut Jauk ab.
Video

Aller guten Dinge sind drei: Weingut Jauk gewinnt bei der Steirischen Weintrophy

Komplett anders war heuer auch die Steirische Weintrophy: Zum 23. Mal wurden die besten steirische Weine gekürt, dank Corona mussten aber 900 Flaschen fast drei Monate warten, bis verkostet werden durften. Nun wurden die Finalisten und Sieger im Rahmen einer dreitägigen Verkostung gekürt und in der Tourismusschule Bad Gleichenberg geehrt. Zwölf Sieger in zwölf Kategorien wurden ermittelt, darunter das Weingut Jauk aus Pölfing-Brunn: Beim Schilcher-Jahrgang 2019 ging die Trophäe an den Schilcher...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Gemeindeamt und Bankfiliale: Hier hat die Gemeinde St. Stefan ob Stainz ihren neuen Sitz.
2

Gemeinderatswahl 2020
Passiert in St. Stefan ob Stainz wieder ein "blaues Wunder"?

Mit einer Stimme Überhang hält die ÖVP in St. Stefan ob Stainz die absolute Mehrheit. ST. STEFAN OB STAINZ. Seit einem Jahr hat die Gemeinde St. Stefan ob Stainz ein neues Zuhause: zusammen mit der Raiffeisenbank, gegenüber des alten Gemeindeamts. Das wurde nach der Fusion mit Greisdorf und Gundersdorf zu klein. Fünf ListenGrößer geworden ist nicht nur das Gemeindegebiet, auch der Gemeinderat: Von 15 auf 21 Sitze vergrößert, holte sich die ÖVP 2015 zwei Mandate dazu. Damals ging man...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Den Jahrgang 2019 des Steirischen Weins kann man ab sofort genießen.
2

Weststeirische Weine präsentieren ihren Jahrgang online

Der neue Jahrgang von Weststeiermark DAC ist da – wenn auch nur online. So schmecken Schilcher und Co. von 2019. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Covid-19 verändert auch den Jahreslauf der weststeirischen Weinbauern: Die alljährliche Präsentation des Steirischen Weins musste heuer abgesagt werden. In den Weingärten und Kellern kann aber weitergearbeitet werden und so wird der Jahrgang 2019 heuer online präsentiert. Auf steiermark.wine sowie in unserer Übersicht finden sich die Weingüter...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Beim Weingut Hainzl-Jauk freut man sich über den Sieg.

Josefiwein 2020
Siegerschleife geht an Schilcher des Weinguts Hainzl-Jauk

Der Schilcher Ried Wildbachberg vom Weingut Hainzl-Jauk aus Frauental wurde heuer zum Josefiwein 2020 gekürt. SCHWANBERG. Jedes Jahr wird am 19. März beim Josefikirtag der Gewinner der Josefiweinverkostung bekanntgegeben. Aufgrund der aktuellen Situation war dies heuer leider nicht möglich und so trafen sich die Finalisten Weingut Hainzl-Jauk, Weinbau Resch-Kröll, Weinbau Manfred Neger und Weinbau Heinz und Simone Koch im kleinen Rahmen und lüfteten das Geheimnis. Reife...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
"Wahnsinn, so etwas erleben zu dürfen!" Claudia Müller war begeistert über die Gratulation vom Landeshauptmann.
1 2

Ein Schilcher mit der fünffachen Weltmeisterin, eine Medaille für den Landeshauptmann

Winterschwimm-Weltmeisterin Claudia Müller und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer stießen gemeinsam mit einem Glaserl Schilcher an. ST. STEFAN OB STAINZ. Alles begann bereits im November beim Wahlkampfauftakt in Heimschuh: Dort war Claudia Müller als Interviewgast auf der Bühne und ging eine kleine Wette mit Hermann Schützenhöfer ein: "Wenn Sie wieder Landeshauptmann werden und ich bei der Winterschwimm-WM eine Medaille gewinne, dann würde ich gerne mit einem Glaserl Schilcher auf die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
1

Buschenschank Kugler am Reinischkogel schließt seine Pforten!

Die Familie Kugler hat mit Dezember 2019, nach 25 Jahren, ihren Buschenschank geschlossen und geht in den wohlverdienten Ruhestand. Die Region Reinischkogel verliert damit eine wunderbare Lokalität und "GenussSchilchern" einen Genuss-Betrieb. Uns wird die freundliche Art der Wirtsleute, das wunderbare Rindercarpaccio und die traumhafte Aussicht immer in Erinnerung bleiben. Wir, das Team des "GenussSchilcherns", wünschen der Familie Kugler alles Gute und vor allem Gesundheit für die Zukunft und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Michael Lang
Reinhard P. Gruber lebt und arbeitet seit 1987 in Wald Süd bei Stainz.
1

Reinhard P. Gruber
Einer, der "die Heimat" aufgegabelt und in die Luft geschmissen hat

Mit "Aus dem Leben Hödlmosers" katapultierte er sich vor 46 Jahren an die Spitze der österreichischen Literaturszene: Reinhard P. Gruber. Seit 1978 lebt und arbeitet der in Fohnsdorf geborene Schriftsteller in Wald bei Stainz. Die WOCHE sprach mit ihm über die Weststeiermark und sein letztes Werk, das nicht sein letztes war. Wie ist die Idee zu Ihrem Buch „365 Tage“ entstanden? Reinhard P. Gruber: Das war ein Projekt, das mir eingefallen ist, eigentlich reiner Zufall, eine spontane...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
6

Der Nationalfeiertag "bewegte" das Schilcherland
"Gemütlicher" Schilcherkönig 2019

Der heurige Schilcherkönig fand am Nationalfeiertag mit Start beim Sportstüberl in St. Stefan ob Stainz statt. Nicht wie in den vergangen Jahr ging es um die Schnelligkeit und Orientierungsfähigkeit sondern um die Gemütlichkeit. Gemeinsam mit den Veranstaltern vom Verein Förderer des Schilcherlandes wanderten die 50 Teilnehmer Richtung Privatbrauerei Hausmi um sich das erste Mal zu laben. Anschließend ging es weiter zum Wein- und Kastanienhof Klug am Hochgrail und zum Buschenschank Achatz bevor...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Thomas Kügerl
Gut gemacht: Jetzt können die Winzer der Weingärten Hochgrail mit Bgm. Stephan Oswald anstoßen auf ihren zweitschönsten Platz in ganz Österreich - und das natürlich mit einem Glaserl Schilcher von den steilen Rieden Hochgrail!
3 2

„9 Plätze - 9 Schätze“
Weingärten Hochgrail sind zweitschönster Platz in Österreich

Die Weingärten Hochgrail sind bei der ORF-Sendung „9 Plätze - 9 Schätze“ am Nationalfeiertag zum zweitschönsten Platz in ganz Österreich gekürt worden. ST. STEFAN OB STAINZ/ÖSTERREICH. War es das flotte Tänzchen von Bgm. Stephan Oswald mit Moderatorin Barbara Karlich zu den Klängen vom "Schilcherland-Echo" oder/und vor allem die Einmaligkeit dieses ganz besonderen Ortes in unserem herrlichen Bezirk Deutschlandsberg: Die Weingärten Hochgrail in St. Stefan ob Stainz sind nicht nur der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Sie machen sich bereit für das Finale zu "9 Plätze - 9 Schätze": Stephan Hiden, Christian Klug, Wolfgang Klug, Patrick Niggas, Bgm. Stephan Oswald und Johann Schriebl.
2 10

Programmtipp am Nationalfeiertag
Voten für die Weingärten Hochgrail bei "9 Plätze - 9 Schätze"

Die Weingärten Hochgrail gehen am 26. Oktober bei "9 Plätze - 9 Schätze" ins Rennen". Wir haben uns dort umgesehen, wo andere Urlaub machen und die Protagonisten dieser Aktion zu den weiteren Plänen bis zum großen Tag X befragt, nämlich die fünf Winzer der steilsten Weinhänge hoch über St. Stefan ob Stainz mit ihrem Bürgermeister. ST. STEFAN OB STAINZ/HOCHGRAIL. Schon die Anfahrt zu den Weingärten Hochgrail ist berauschend schön: Steil hinauf windet sich die Straße zwischen alten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Ein strahlend schöner Auftakt ist gestern beim Hoffest am Weingut Jöbstl in Wernersdorf zur Gärwoche der EmmausWinzer gefeiert worden.
24

Es gärt bereits bei den EmmausWinzern in Wernersdorf

Zum Start der Gärwoche der EmmausWinzer in Wernersdorf hoben die Dirndln ihre Röcke zum Traubentreten hoch. WERNERSDORF. Die EmmausWinzer aus Wernersdorf haben zum Auftakt der Gärwoche zum Hoffest in die Schilcherei von Hannes und Luise Jöbstl geladen. Hoheitlich war nicht nur das Wetter, sondern auch der Besuch von Weinhoheit Lisa Müller aus Wies. "Es war heuer ein traumhaftes Weinjahr, so traumhaft, wie dieses Fest ist. Wir können also gespannt auf den Jahrgang 2019 sein", freut sich Lisa...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Groß war die Freude über die Servus TV-Vorpermiere zu "Heimtaleuchten: Der Schilcher und sein Land" auf dem Anwesen von Luise und Johannes Jöbstl.
3

Vorpremiere
Unser Schilcherland auf Servus TV

Gestern fand die Vorpremiere zu "Heimatleuchten: Der Schilcher und sein Land" am Weingut Jöbstl in Wernersdorf statt. WERNERSDORF. Gestern abends herrschte reges Treiben am Weingut der Familie Luise und Johannes Jöbstl, war doch die Schilcherei am Schilcherberg 1 Schauplatz für ein besonderes Ereignis. Der Tourismusverband Schilcherland Eibiswald – Wies, die Marktgemeinde Wies und Servus TV haben nämlich zur exklusiven Vorpremiere eingeladen: Heimatleuchten: "Der Schilcher und sein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Stefan Langmann ist stolz darauf, dass über die DAC Herkunftsbezeichnung unser Schilcher bestens geschützt ist.
4

Weinwirtschaft
Bester Schutz für unseren Schilcher

Stefan Langmann, Obmann des Weinbauvereines Schilcherland Steiermark, über den Erfolg des Weststeiermark DAC, das aktuelle Weinjahr und einen vorsichtigen Ausblick. ST. STEFAN OB STAINZ. Stefan Langmann hat den Weststeiermark DAC (Districtus Austriae Controllatus) als Herkunstsystem für unsere Weine stetig vorangetrieben. Bevor die Winzer demnächst mit der Weinlese beschäftigt sind, haben wir den Obmann des Weinbauvereines Schilcherland Steiermark Stefan Langmann auf seinem Weinbau-Betrieb...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Michael Strohmeier darf seine Weine vom Peiserhof in Wien präsentieren.

Eibiswalder rittert ums „Winzertalent des Jahres“

EIBISWALD/WIEN. Zum elften Mal bietet das Schlossquadrat österreichischen Nachwuchswinzern eine Bühne in Wien. Die Initiative zur Förderung junger Winzertalente wurde 2009 vom Gastronomiebetrieb Schlossquadrat in Kooperation mit dem Salon Österreich Wein ins Leben gerufen. Sechs junge Winzer aus verschiedensten österreichischen Weinbaugebieten haben es heuer ins Finale der Schlossquadrat-Trophy geschafft, unter ihnen auch ein Weststeirer: Jungwinzer Michael Strohmeier vom Peiserhof aus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Serviert "Miss Rosy" zu den sauren Snacks: G. Leitner

"Miss Rosy": Ein Sommer mit Wermut in der Welscher Stub'n

Ohne Wehmut, aber mit einer gewissen Portion Wermut blickt man in der Welscher Stube den nächsten Wochen entgegen: Am legendären Fass neben dem Gastgarten werden ja seit geraumer Zeit saure Snacks, wie Rindfleisch oder Braunschweiger, serviert. Jetzt hat Hausherr Georg Leitner mit "Miss Rosy" auch den passenden Drink dazu gefunden. "Dabei handelt es sich um eine Schilcher-Wermut-Mischung, das Getränk ist richtig erfrischend und passt zu unserem sauren Angebot."

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Schilcherwinzer Christian Reiterer begeistertet nicht nur Kunden mit seinem Wein, sondern auch Fans auf Facebook.

Steirische Weinfans "liken" am liebsten in Wies

WIES. Grund zur Freude bei Christian Reiterer: Der Wieser führt das Facebook-Ranking der steirischen Winzer an. Sein Weingut hat die größte Seite in der Steiermark, derzeit hält er bei 6.311 Fans (Stand: 7.8.). Keineswegs grundlos, dahinter steht eine Social-Media-Strategie. "Facebook ist für uns ein wichtiger Teil der Markenkommunikation und des aktiven und interaktiven Kundenkontakts", sagt Reiterer. In seinen Rieden in Lamberg bei Wies oder im Engelweingarten in Stainz baut Reiterer...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Eröffnung vom 19. Schilcherberg in Flammen mit Aufstellung vor dem Schafferhiasl-Klapotetz zum Anklappern.
2 2 160

Ein Fest zu Ehren des Schilchers und des hl. Jakobus
Der Schilcherberg glühte auch heuer wieder

Am Freitag, dem 19. und Samstag, dem 20. Juli stand der Schilcherberg mit der Burg traditionell mittlerweile zum 19. Mal im Mittelpunkt der Veranstaltung Schilcherberg in Flammen. DEUTSCHLANDSBERG. Während dieser beiden Tage wurden der Schilcherberg und die Burg bei einem musikalischen Feuerwerk auch durch über 250 bengalische Feuer, welche die Weingärten und Burg in ein fulminantes Lichtspiel verwandelten. Rund 4.000 Besucher ließen sich nach Angaben des Tourismusverbandes...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Lisa Müller (rechts) repräsentiert zusammen mit Weinkönigin Katrin Dokter (Mitte) und Beatrix Luttenberger den steirischen Wein.

Neue steirische Weinhoheit kommt aus Wies

Lisa Müller aus Wies ist eine der neuen steirischen Weinhoheiten. LEIBNITZ/WIES. Gestern wurden in der Fachschule Silberberg von einer Fachjury die neuen steirischen Weinhoheiten gekürt – und das Trio repräsentiert die gesamte Süd- und Weststeiermark. Vorliebe für SchilcherKatrin Dokter (20) aus Ligist ist als Katrin I. die neue steirische Weinkönigin, die in den nächsten zwei Jahren unseren heimischen Wein vertritt. Unterstützt wird sie dabei von Beatrix Luttenberger (21) und Lisa Müller...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.