12.05.2016, 12:31 Uhr

Kinder schnupperten in die Landwirtschaft hinein

Unter dem Motto "Landwirtschaft begreifen" wurden den Kindern zahlreiche Themen nähergebracht. (Foto: HBLA Ursprung)
ELIXHAUSEN (buk). Um den Kleinen einen Einblick in die landwirtschaftliche Arbeit und Produktion zu geben hat die HBLA Ursprung ihren Kindertag unter dem Motto "Landwirtschaft begreifen" abgehalten. Dabei stemmte eine Gruppe der 3. Klasse im Rahmen des Unterrichtsfahcs Projektmanagement die Organisation – vom Vorbereiten, bis hin zum Tagesablauf. Insgesamt haben an diesem Tag 80 Schüler der zweiten Klasse der Volksschule Elixhausen und Bergheim teilgenommen.

In sieben Gruppen aufgeteilt wurden den Kindern Fakten über Boden, Futtermittel, landwirtschaftliche Maschinen, Tier am Bauernhof und produzierte Produkte gezeigt. Darüber hinaus durften die Kleinen an jeder Station auch selbst etwas ausprobieren – etwa den Säuregehalt des Bodens messen oder am Melksimulator ihr Können beweisen. Neben einem Foto auf einem Traktor wurden Käse, Wurst und selbstgemachtes Brot und Butter verkostet. Urkunden für die Kinder rundeten den Tag ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.