Wenn es Nacht wird im Museum ...

Die "Lange Nacht der Museen" am 3. Oktober erfasst auch das Weinmuseum Moschendorf.
  • Die "Lange Nacht der Museen" am 3. Oktober erfasst auch das Weinmuseum Moschendorf.
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Bis ein Uhr Früh können kulturbegeisterte Nachtschwärmer am Samstag, dem 3. Oktober, die heimischen Museen durchstreifen. Auch acht Häuser der Region Güssing/Jennersdorf laden zur "Langen Nacht der Museen", die unter Federführung des ORF stattfindet. Ab 18.00 Uhr sind geöffnet:

- das Landtechnikmuseum St. Michael,
- das Freilichtmuseum Gerersdorf,
- das Auswanderer- und Josef-Reichl-Museum in Güssing,
- das Weinmuseum Moschendorf,
- das Geschichte(n)haus Bildein,
- das Hobelmuseum Kleinmürbisch,
- das Museum über Holz und Handwerk in St. Kathrein und
- das Künstlerdorf in Neumarkt an der Raab.

Die "Lange Nacht der Museen" bietet die Möglichkeit, Kulturstätten näher kennenzulernen. Burgenlandweit beteiligen sich 40 Museen und Galerien.

"Die Museen sind ein wesentlicher Teil unseres touristischen Angebots. Daher unterstützt die Tourismusregion Güssing-Stegersbach unsere Museumsbetreiber bei dieser erfolgreichen Aktion", erklärt Regionalobmann Gilbert Lang.

Eintritt und Shuttlebus
Karten sind unter tickets.ORF.at und in allen teilnehmenden Kultureinrichtungen erhältlich. Ein regionales Ticket um sechs Euro berechtigt in allen acht Museen zum Eintritt. Auch ein Bus-Shuttledienst verkehrt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen