Charity-Golfturnier
51 Golfer spielten ein Turnier zugunsten bedürftiger Kinder

Zu den sportlichen Siegen kam der Sieg der Menschlichkeit mit 6.000 Euro für den guten Zweck.
  • Zu den sportlichen Siegen kam der Sieg der Menschlichkeit mit 6.000 Euro für den guten Zweck.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

Der Rotary Club Fürstenfeld veranstaltete ein Charity-Golfturnier auf der Thermengolfanlage Loipersdorf-Fürstenfeld. Präsident Hans-Peter Schweighofer begrüßte gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen insgesamt 51 Turnierteilnehmer von den Clubs aus Feldbach, Fürstenfeld, Leibnitz, aus Wien-„Graben“, aus Zug in der Schweiz sowie zahlreiche Golfer aus der Region. Die Spieler genossen bei traumhaftem Golf-Wetter, den perfekter Service am Platz und die eine tolle  Atmosphäre. Beim Sport-Event sowie beim Schätzspiel, bei dem die Schaufel eines Minibaggers mit 979 Golfbällen gefüllt war, gab es  wertvolle, gesponserte Preise zu gewinnen. Der beachtliche Charity-Erlös von rund 6.000 Euro kommt dem SOS Kinderdorf Pinkafeld und bedürftigen Kindern aus der Region zugute.

Autor:

Waltraud Wachmann aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.