Reinhart Grundner blickte im "Haberl & Fink´s" hinter die Kulissen

Reinhart Grundner (2.v.l.) gastierte mit seinem Filmteam im Gasthaus "Haberl & Fink`s Delikatessen".
  • Reinhart Grundner (2.v.l.) gastierte mit seinem Filmteam im Gasthaus "Haberl & Fink`s Delikatessen".
  • Foto: Haberl und Fink`s Delikatessen
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Regionale Köstlichkeiten aller Art bringt das Gasthaus "Haberl & Fink`s Delikatessen" täglich auf den Tisch. Kein Wunder also, dass es Fernsehkulinariker Reinhart Grundner und dessen Filmteam beim Besuch in der Oststeiermark ins Gasthaus "Haberl & zu Fink’s Delikatessen" in Walkersdorf verschlug. Im Mittelpunkt stand eine besondere Spezialität – die Schwarzen Nüsse, welche derzeit in der Manufaktur verarbeitet werden.
Diese Gelegenheit nutzte Reinhart Grundner, um einen Blick hinter die Kulissen bei der Produktion zu werfen. Abgeschlossen wurden die Dreharbeiten für Grundners Kulinarium auf der herrlichen Sommerterrasse vom Gasthaus Haberl, wo ein tolles Gericht direkt am Grill gezaubert und natürlich mit den Schwarzen Nüssen perfekt vollendet wurde.

Wer sich selbst ein Bild machen möchte: die Sendung zum Nachsehen findet sich auf www.finks-haberl.at/aktuelles/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen