17.10.2017, 09:44 Uhr

„Saiten und Pfeifen“ in der Pfarrkirche

(Foto: Bauer)
Zu einem besonderen Konzert des „Consilium musicum „ aus Wien lädt die Kulturinitiative Wenigzell mit Obfrau Ursula Holzer am Dienstag, dem 31.10. mit Beginn um 19 Uhr in die Pfarrkirche. Christoph Angerer (Violine) und Peter Frisée (Orgel) bringen Werke von Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach oder Georg Philipp Telemann zum Vortrag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.