01.12.2016, 00:00 Uhr

Stille Nacht war gestern: Musical trifft Austropop in Pinggau

Wann? 18.12.2016 15:00 Uhr

Wo? VAZ, Hauptpl., 8243 Pinggau AT
Die Musical Company Pinkafeld wird für eine tolle Show sorgen.
Pinggau: VAZ |

Im Veranstaltungszentrum Pinggau heißt es "Weihnachten der Generationen" und das mit viel Musik.

PINGGAU. "Stille Nacht war gestern - Weihnachten der Generationen" lautet das Motto am Sonntag, 18. Dezember, im Veranstaltungszentrum (VAZ) Pinggau ab 16 Uhr. Getreu der erstmaligen Devise Musical trifft Austropop erwartet die Besucher eine bunte Mischung aus traditionell besinnlicher und moderner austropoppigen Weihnachtsmusik und Show.
Die Musical & Stage Dance Company präsentiert in Zusammenarbeit mit Schlagerstar Nina Stern ein rund dreistündiges Konzertprogramm der Extra-Klasse.

"Drei Generationen"

Die mittlerweile weit über die Grenzen hinaus bekannte Musical & Stage Dance Company wird dieses Konzert mit rund 100 Kindern gestalten. Von den kleinsten Schülern der Company, über Schulkinder bist hin zu Teenagern und Erwachsenen wird jede Altersgruppe vertreten und somit werden aus den Reihen der MSDC bereits 2 Generationen auf der Bühne stehen.
Das Highlight der Veranstaltung und somit die 3. Generation auf der Bühne, wird der austropoppige Konzertanteil der Formation Austria4 sein.

Nikolaus kommt

Konzertbeginn ist um 16:00 Uhr, das Rahmenprogramm startet bereits um 15:00 Uhr. Für alle Kleinen Gäste kommt der Weihnachtsmann und nimmt die Wünsche der Kinder entgegen. Ausserdem hat er kleine Geschenke und eine "pelzige" Überraschung mit im Gepäck.
Für kulinarische Köstlichkeiten ist bei Speis und Trank bestens gesorgt. Kartenvorverkauf unter 0664/34 37 974 und 0660/460 30 52.

Gewinnspiel

Die Bezirksblätter Oberwart verlosen fünf Stück des Albums "Beziehungsstress?!" der Musical Company mit allen Liedern des Musicals von Robin Zapfel online auf meinbezirk.at. Teilnahmeschluss ist Montag, 12. Dezember. Die Gewinner werden verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Jetzt mitmachen (Teilnahmeschluss 12.12.2016)

Teilnahme

Um teilzunehmen, müssen Sie sich bei meinbezirk.at registrieren. Dies können Sie gleich im Anschluss tun, wenn Sie auf Registrieren und Mitmachen klicken.
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.