12.09.2014, 09:54 Uhr

Kürbis, Kunst und Kulinarik

Die königlichen Kürbishoheiten Helene und Florian mit Engelbert Orthofer, Bgm. Herbert Rossmann, Bgm. Werner Gutzwar, Josef Thaller und Kurt Tauschmann.
Unter dem Motto "Kürbis, Kunst & Kulianrik" widmet sich das 19. Kürbisfest am Samstag, 20. September ab neun Uhr auf dem Hauptplatz in Fürstenfeld mit einem umfangreichen Programmreigen der variantenreichen Genusskultur rund um den Kürbis. Ausgerichtet wird das Fest in diesem Jahr von der Gemeinde Hainersdorf in Kooperation mit dem Maschinenring und dem Tourismusverband Fürstenfeld. Offiziell eröffnet wird der beliebte Traditionsevent, der von kulinarischen Feinheiten bis zu Kunsthandwerk und einem attraktiven Kinderprogramm alles bietet, um 10.30 Uhr mit dem Einzug des Hainersdorfer Kürbisprinzenpaares Prinzessin Helene und Prinz Florian, die in von Stadtbürgermeister Werner Gutzwar für einen Tag symbolisch den Rathausschlüssel überreicht bekommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.