27.06.2016, 07:53 Uhr

A2-Südautobahn: Entenfamilie gerettet

(Foto: KK)
Polizisten retteten Sonntagfrüh, 26. Juni 2016, eine Entenfamilie, die sich auf die Autobahn verirrt hatte.
Gegen 7.25 Uhr dürfte sich eine Entenmutter mit ihren acht Küken auf die A2 zwischen den Anschlussstellen Bad Waltersdorf und Hartberg (Fahrtrichtung Wien) verirrt haben. Die Tiere wurden von zwei Streifen der Autobahnpolizei Hartberg aus ihrer Lage unversehrt gerettet und abseits der Autobahn ausgesetzt.

Quelle: Landespolizeidirektion Steiermark
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.