08.07.2018, 08:50 Uhr

Lions Club Thermenland ist unter neuer Führung

Präsidentin Ursula Pendl-Hofmann und Vorgängerin Barbara Hitzl im Kreis einiger Clubmitglieder.
Zu einem statutenmäßig vorgesehen Wechsel an der Spitze kam es beim Lions Club Thermenland. Neue Präsidentin ist Ursula Pendl-Hofmann aus Grafendorf, die in dieser Funktion Barbara Hitzl aus Fürstenfeld nachfolgt. Ihr zur Seite stehen die Vizepräsidentinnen Alja Gössler und Yvonne Rottenmanner. Barbara Hitzl konnte eine überaus erfolgreiche Bilanz über ihre Präsidentschaft ziehen. „Es war das finanziell erfolgreichste Jahr in unserer Clubgeschichte, wir konnten 28 Familien aus der Region unterstützen.“
Ursula Pendl-Hofmann stellt ihre Präsidentschaft unter das Motto „Gemeinsam ist man stark“. Geplant sind unter anderem ein Konzert mit Simone Kopmajer im Atrium des Quellenhotels Bad Waltersdorf, das Neujahrskonzert im Kulturhaus Bad Waltersdorf und die Lions Golf Trophy. Als Gratulanten stellten sich auch die Paten des LC Thermenland Heinz Wiener und Johann Posch ein. Der LC Thermenland hat derzeit 36 Mitglieder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.