22.09.2014, 09:38 Uhr

Radfahrer nach Sturz schwer verletzt

Pöllauberg. Sonntagnachmittag, 21. September 2014, kam ein 39-Jähriger mit seinem Mountainbike zu Sturz und wurde schwer verletzt.
Gegen 16:30 Uhr war ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld mit seinem Mountainbike von der L 431 kommend auf dem abschüssigen Goldsbergweg in Richtung Ortsgebiet Goldsberg unterwegs. In einer Rechtskurve dürfte ihm auf der feuchten Fahrbahn der Vorderreifen weggerutscht sein, worauf er zu Sturz kam. Ein nachkommender Fahrzeuglenker verständigte anschließend die Einsatzkräfte.
Nach der Erstversorgung wurde 39-Jährige mit einem Bruch des rechten Oberarmes ins UKH Graz überstellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.