05.02.2018, 15:47 Uhr

"Tribal Dialects" live im Schloss Pöllau zu Gast

"Tribal Dialects" am Samstag, 10. März, um 19 Uhr im Großen Freskensaal im Schloss Pöllau. (Foto: Peter Purgar)

Am Samstag, 10. März, um 19.30 Uhr ist das Trio "Tribal Dialects", bestehend aus Patrick Dunst (Saxophon, Bassklarinette, Duduk), Grilli Pollheimer (Percussion, Electronics) und Leo Waltersdorfer (Marimba, Vibraphon) live im Schloss Pöllau zu hören.

Dem Trio eilen euphorische Kritiken voraus: „...bei dem jungen Trio gehen Jazz und persische Musik – nebst weiteren Einflüssen – eine sinnliche Liaisonen ein...“ (Andreas Felber, Der Standard). „Grenzen überschreiten, um das Konzept von Heimat zu verstehen: Dieses Ansinnen vereint die Musiker von Tribal Dialects“ (Christoph Hartner/ Krone).

Kartenvorverkauf: Trafik Friedrich, Pöllau, Hauptplatz, Tel.: 03335/22 16 bzw. am Veranstaltungstag an der Konzertkasse; Erwachsene 16 Euro; Jugendliche und Studenten 8 Euro; Infos: 03335/2439.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.