08.01.2018, 10:52 Uhr

LUXHome Wintercup 2017/2018

(Foto: KK)
Einzug ins ¼ Finale beim LUXHome Wintercup Hartberg 2017/2018!

Am 6. u. 7. Jänner 2018 waren die ersten Spiele um den Einzug ins ¼ Finale im LUXHome Wintercup in Hartberg.
Als 1. Mixed-Doppel sicherte sich die Paarung Kainz/Gether gegen Kainz/Kainz im 3. Satz mit 10:4 den Einzug ins ¼ Finale. Bei den Herren konnten sich die als Favoriten gesetzten Büchler/Reithofer gegen Kremnitzer/Kuntner, die leider noch etwas angeschlagen vom Vortag waren, klar mit 6:1/6:4 den Einzug ins ¼ Finale sichern. Dann ging es Schlag auf Schlag. Auch der Hauptsponsor LUX (Karner Lukas) musste sich nach einer glanzvollen Partie mit seiner Partnerin Annemarie Schlögl gegen das Doppel Gauster/Breitenfelder mit 5:7/2:6 vom Turnier verabschieden. Im letzten Spiel des Tages kam dann auch noch das Aus für das Mixed Doppel Grabner-Schörgenhuber/Reithofer gegen Heschl-Winkler/Fabsits mit 2:6/4/6. Alle weiteren Spielergebnisse sind wie immer auf der Homepage der Fa. Lux ersichtlich.
Ein Dankeschön geht an die Firmen Kammel u. HHH- Hirschböck, die an diesem Wochenende für das leibliche Wohl der Spieler u. Gäste sorgten. Auch an die vielen MehlspeisenspenderInnen möchte sich die Turnierleitung recht herzlich bedanken.
Weiter geht es am kommenden Wochenende um Uhr 12.00, wo die ersten Entscheidungen für den Einzug ins große Finale stattfinden.
Die Siegerehrung findet wie geplant am 27.01.2017 im Gsth. Pack in Lebing statt.
Die Turnierleitung
Josef/Wolfgang
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.