29.01.2018, 22:46 Uhr

St. Lorenzer Schi- und Snowboardmeisterschaften

Die St. Lorenzener Schirennläufer auf einem Blick

Der Schisportverein St. Lorenzen a. W. trug die diesjährigen Vereins- und Gemeindeschimeisterschaften bei den Hochwechselliften in Mönichwald aus.

Bei traumhaften Wetter- und Pistenverhältnissen gingen 40 Läuferinnen und Läufer in verschieden Altersklassen an den Start. Beim beliebten „Paarlauf“, bei dem es darum ging, dass zwei Läufer die möglichst gleiche Zeit fahren, setzten sich die Geschwister Simon und Anna Putz mit 0,09 sec. Zeitunterschied vor der Konkurrenz durch.

Bei der Siegerehrung im Gasthof Schweighofer konnten Bgm. Hermann Pferschy und die Vereinsleitung unter Obmann Werner Putz nachstehenden SportlerInnen zu ihren Klassensiegen im Riesentorlauf gratulieren:

Snowboard: Martin Schuh, Kinder U8 m: Elias Hofstätter, Kinder U10 w: Pia Kaiser, Kinder U10 m: Michael Feiner, Kinder U12 w: Leonie Binder, Jugend U18 m: Marco Fellinger, Jugend U21 m: Simon Putz (Tagesbestzeit Herrn), Damen Allg. Kl.: Anna Putz (Tagesbestzeit Damen), Herren Allg. Kl.: Valentin Haider, Damen AK I-III: Sabine Putz, Herren AK I-II: Herbert Kaiser, Herren AK III: Hermann Pferschy, Herren AK IV-V: Johann Tremml;

weitere Ergebnisse und Fotos unter www.st-lorenzen-wechsel.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.