22.10.2014, 09:17 Uhr

Vierter Gesamtsieg in Folge

Christian Holzer holte auf seinem Lila-Steyr-Puch den vierten Zonen EM Titel in Folge. (Foto: KK)
Nach zehn gefahrenen Rennen in In- und Ausland ist es fix, Christian Holzer aus Staudach Gemeinde Greinbach, holte sich nach seinem Tagessieg beim Abschlussrennen in Cividale (I) zum vierten Mal in Folge nach 2011, 2012, und 2013 den Gesamtsieg in der FIA Zonen Europameisterschaft in der Cat. 1 bei den historischen Fahrzeugen. In der österreichischen Staatsmeisterschaft für historische Fahrzeuge konnte sich Holzer im letzten Rennen auf seinem Lila-Steyr-Puch Baujahr 1967 noch vom dritten auf den zweiten Platz verbessern und sich den Vizemeistertietel in der Gesamtwertung sichern. Nun soll 2015 Titel Nummer fünf folgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.