12.10.2014, 10:32 Uhr

Volleyball-Herren sind Tabellenführer

Zwei Spiele, zwei Siege! So lautet die aktuelle Bilanz der Herren des TSV Volksbank Hartberg in der noch jungen Volleyball-Saison. "Wir sind natürlich sehr zufrieden mit dem 3:0 Sieg in Klagenfurt. Es war zu Beginn das erwartet schwere Match, haben unsere Taktik konstant durchgezogen und uns nicht mürbe machen lassen von der sehr guten Defensive der Kärntner. Wir haben dennoch viel Luft nach oben", so TSV-Coach Rath. Die besten Scorer waren Cebron, Schloffer und Trainer Hirczy mit je 12 Zählern. Ebenfalls in Klagenfurt waren die TSV Damen. Beim internationalen Vorbereitungsturnier im BRG Lerchenfels zog man aber gegen MEVZA-Teilnehmer Wildcats Klagenfurt und dem slowenischen Meister aus Kamnik jeweils mit 0:3 den Kürzeren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.