20.12.2017, 09:21 Uhr

Verstärkung für die Lagerhaus-Führung

Mit Optimismus in die Zukunft: Geschäftsführer Hermann Klapf, Stv. Hermann Bauernhofer und Obmann Josef Haas (v.l.).

Hermann Bauernhofer zum neuen Geschäftsführer-Stellvertreter vom Lagerhaus Wechselgau bestellt.

Seit September 2017 leitet Hermann Klapf als Geschäftsführer das Lagerhaus Wechselgau, in der jüngsten Vorstands- und Aufsichtsratssitzung wurde Hermann Bauernhofer einstimmig zum Geschäftsführer-Stellvertreter bestellt. Der gelernte Einzelhandelskaufmann begann seine Lagerhaus Wechselgau-Karriere 1980 in Pöllau, seit 1993 ist er Verkaufsleiter für den Bereich Agrar in Hartberg, in Folge kam auch der Bereich Energie dazu. „Zwei unserer umsatzstärksten Standbeine, die sich in den letzten Jahren sehr erfolgreich entwickelt haben“, Geschäftsführer Hermann Klapf. Und Obmann Josef Haas zur Bestellung: „Hermann Bauernhofer ist seit mehr als 35 Jahren mit vollem Einsatz im Unternehmen tätig und wird sowohl von den Kunden als auch von den Mitarbeitern sehr geschätzt.“ Neben der Tätigkeit als Geschäftsführer-Stellvertreter bleibt Hermann Bauernhofer auch künftig Verkaufsleiter für Agrar und Energie.
Aktuelles Großprojekt vom Lagerhaus Wechselgau ist die Neugestaltung und Vergrößerung des Haus- und Gartenmarktes, die Eröffnung ist mit Frühlingsbeginn geplant.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.