03.04.2017, 17:50 Uhr

Zweimal Silber für die Raiffeisenbank Hartberg

Zweimal Silber gab es für die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Hartberg bei der Award-Verleihung in der Landesbank. (Foto: photoworkers.at)
Die Spannung war groß, als die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Hartberg zur Award-Verleihung in die RLB Steiermark eingeladen wurden. Klar war, zumindest einen Stockerlplatz in den Kategorien Gesamtaward und Jugendaward würde es zu feiern geben wird, aber würde es Bronze, Silber oder gar Gold sein? Das war bis zum Schluss offen.
Die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Hartberg sehen sich als verlässlicher, starker und vor allem regionaler Partner mit Vertrauen in die eigene Kraft und Vielseitigkeit. Seit vielen Jahren wird ständig an der Qualität der Kundengespräche gearbeitet sowie in Aus- und Weiterbildung investiert. „Wir freuen uns, über positives Feedback von zahlreichen Kunden. Nur so ist es möglich, kontinuierlich erfolgreich zu sein“, so Vertriebsleiterin Andrea Konrath. Dieser Erfolg spiegelt sich auch im Raiffeisen Award wieder. Für das Jahr 2016 durften die RB Hartberg-Mitarbeiter zwei Auszeichnungen in Silber entgegennehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.