Pollenallergie oder Covid-19

Fieber ist kein typisches Allergiesymptom.
  • Fieber ist kein typisches Allergiesymptom.
  • Foto: D. Djovic/Shutterstock.com
  • hochgeladen von Margit Koudelka

Wenn nach einem Aufenthalt im Freien Beschwerden auftreten kann das bei Betroffenen zu Verunsicherung führen.

Aktuelle Studien lassen darauf schließen, dass Menschen, die an Heuschnupfen leiden, kein höheres Risiko haben, sich mit dem Coronavirus anzustecken beziehungsweise durch eine Infektion zu erkranken. Das Immunsystem von Allergikern arbeitet nicht nur normal, sondern sogar auf Hochtouren: Es stuft an sich harmlose Pollen als gefährlich ein und kämpft gegen diese an.

Unwohlsein nach "Freigang"

Das Frühlingswetter lockt zu Aktivitäten im Freien – aber aufgrund des grassierenden Coronavirus bitte in Maßen, nur mit Menschen, die im gleichen Haushalt wohnen, und mit gebührendem Abstand zu anderen. Besonders bei Pollenallergikern, die sich nach einem Aufenthalt im Freien krank fühlen, können die Symptome zu Verunsicherung führen. Es gibt einige Anzeichen und Unterscheidungsmerkmale zur Orientierung.

Indizien für/gegen Allergie

Wer bereits in vergangenen Jahren zur selben Zeit ähnliche Beschwerden hatte, sich nach der Einnahme von Antihistaminika jedoch besser fühlt(e), kann von einer Allergie ausgehen. Fieber hingegen ist kein typisches Heuschnupfen-Symptom. Atembeschwerden durch eine triefende oder verstopfte Nase können bei einer Pollenallergie auftreten. Bei Covid-19 ist die Nase hingegen trocken. Auch trockener Husten kann ein Anzeichen einer Erkrankung durch das Coronavirus sein. Abgeschlagenheit und Müdigkeit sind bei Heuschnupfen möglich. Kommen allerdings eher untypische Symptome wie Muskel-, Gelenk-, Hals- oder Kopfschmerzen hinzu, könnte das auf eine Covid-19-Erkrankung – allerdings auch auf die "echte" Grippe – hindeuten. Übelkeit und Erbrechen sind ebenfalls Beschwerden, die nicht für eine Allergie sprechen.

Autor:

Margit Koudelka aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen