Bauen und Wohnen
Gartentipp: richtig Bewässern

Im August ist das richtige Bewässern des Gartens wichtig.
2Bilder
  • Im August ist das richtige Bewässern des Gartens wichtig.
  • Foto: Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Georg Herrmann

Neue Rasenflächen sollten mit einem Regner mit Schleifkufen bewässert werden. Beim Sprühen mit dem Schlauch verschlemmt die Oberflächenerde zu schnell dicht, verhindert dadurch den Sauerstoffzutritt zu den Wurzeln, und außerdem bringt man nicht die nötige Geduld auf, eine Stelle ca. 1/2 Stunde zu begießen. Die kleinen Regner (Viereckregner) werden bei trockenem Boden zuerst am entferntesten Teil aufgestellt. Dauer mindestens 1/2 bis 3/4 Stunde pro Platz. Dann nicht in die Fläche hineinsteigen, sondern den Regner vorsichtig mit dem Schlauch auf den Schleifkufen herausziehen und umstellen. Diese geringen Schleifspuren beschädigen den aufkeimenden Rasen nicht.

Schwitzschläuche

Es gibt auch sogenannte "Schwitzschläuche", welche ca. 25 cm tief im Abstand von 60-80 cm unterirdisch verlegt werden und bis zu einer Länge von 100 m die gleiche Menge Wasser pro m² ausbringen. Diese Anlagen können auch vollautomatisch betrieben werden. Ein Betreten der Fläche ist nicht mehr nötig. Für längere Abwesenheit oder Urlaub kann ein Programmablauf gesteuert werden. Verstopfte Poren können sehr leicht durch Anlegen von Normaldruck gereinigt werden.

Im August ist das richtige Bewässern des Gartens wichtig.
Autor:

Georg Herrmann aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.