Rezept vom Profi: BBQ Sauce mit Pfiff

Das Rezept von den Grillmeistern der Grillakademie in St. Johann in Tirol reicht für zehn Personen. Für die BBQ-Grundsauce mischen Sie 1 TL Salz, 200 g Feinkristallzucker, 100 g Rindsuppe, 1 TL Dijon Senf, 1 cl Weißweinessig, 12 ml Worchestersauce, 250 g Tomatenketchup hot oder passierte Tomaten, 1 Msp. Chilipulver, 1 TL gemahlenen Kreuzkümmel und 0,5 g gemahlenen Piment. Dann lassen Sie alle Zutaten aufkochen und leise köcheln, bis die Sauce eingedickt ist. Dabei rühren Sie häufig um.
Diese Sauce lässt sich gut vorbereiten und ist einfach haltbar wie Marmelade. Sie schmeckt sehr gut zu Burger oder Steak.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen