Mehrsprachige Bibliothek macht Lust aufs Lesen!

Auf einer der zahlreichen Lesestationen beim Eröffnungsfest. © BMUKK/KKA_Land Vorarlberg
2Bilder
  • Auf einer der zahlreichen Lesestationen beim Eröffnungsfest. © BMUKK/KKA_Land Vorarlberg
  • hochgeladen von KulturKontakt Austria

Ein Projekt der Schulinitiative Interkulturalität und Mehrsprachigkeit – Eine Chance! |

Eine Bibliothek mit fremdsprachigem Schwerpunkt hat die Volksschule Bludenz Mitte eingerichtet. Vielfältige Leseaktivitäten und die Mitbeteiligung eines Kinderrates begeistern die Schülerinnen und Schüler für das Lesen und stärken das Sprachenpotenzial. Rund um den landesweiten Vorarlberger Lesetag Ende März fand die feierliche Eröffnung mit einem multikulturellen Lesefest statt.

Der Anteil an Schülerinnen und Schülern der Volksschule Bludenz Mitte, die nicht Deutsch als Erstsprache sprechen, liegt bei über fünfzig Prozent. Eine Schulbibliothek mit mehrsprachigem Schwerpunkt zu etablieren lag da nahe.

Kinderrat entscheidet mit
Die Beteiligung eines Kinderrates und die Einbindung der Eltern fördern nicht nur die Lesefreude, sondern unterstützen auch den (interkulturellen) Austausch. Die Kinder hatten Mitspracherecht bei Einrichtung und Buchbestand, konnten ihre Wünsche deponieren und entwickelten einen Fragebogen über das Leseverhalten junger Menschen. Dabei entdeckten sie, dass viele Kinder gerne ihr eigenes Buch schreiben würden, oder wie wichtig es ihnen ist, dass sich auch die Erwachsenen dafür interessieren, was sie eigentlich so lesen.

Bibliotheken – Räume der Begegnung
Am Tag des landesweiten Lesetages, bei dem über neunzig Schulen aus ganz Vorarlberg mit spannenden Ideen dazu beitrugen Lust aufs Lesen zu machen, fand Ende März die bunte Eröffnung statt. Das gesamte Schulgebäude war in zahlreichen Lesestationen eingebunden: So konnten sich die Kinder ins Erlebnis "Bewegtes Lesen" wagen, Lesezeichen basteln oder in einem Bilderbuchkino zum Thema „Wozu lesen?“ Texte hören und die Bilder gleichzeitig auf einer Leinwand bestaunen. Geschichten aus aller Welt rund um das "Verbinden" erzählte der Geschichtenerzähler Patrick Kühlechner. Im Sinne eines vielsprachigen Lesefests kam ein Kindertheaterstück in deutscher und türkischer Sprache zur Aufführung, aber auch Lehrer/innen und Eltern trugen in ihren Muttersprachen vor. In einer weiteren Station lasen Kinder für Kinder und im Lehrerzimmer war zu leiblicher Nahrung geladen.

Vorträge zur Entstehungsgeschichte der Bibliothek zählten ebenso zum Programm wie Informationen über die Geschichte der Druckerei und viele Einblicke mehr. Am Nachmittag fanden Bibliotheksführungen statt. – Die kleinen Buchexpertinnen und -experten setzten sich aktiv mit ein und hatten Spaß, ihren Eltern den Ort zu zeigen, an dem so viele Abenteuer nur darauf warten, von ihnen entdeckt zu werden. Auf einem Bücherbasar ließ sich der eine oder andere Bücherschatz dann auch gleich finden. Der Reinerlös der Aktion floss in den Ankauf von Büchern für die weitere Entwicklung und den Aufbau der Bibliothek.

Dieses Bibliotheksprojekt ist Teil einer Initiative zum Unterrichtsprinzip „Interkulturelles Lernen“, an der sich mehr als 4.340 Schülerinnen und Schüler beteiligen und die bereits zum siebenten Mal stattfindet. Aus insgesamt 115 Konzepteinreichungen wurde das Projekt als förderungswürdig ausgewählt. Die österreichweite Initiative Interkulturalität und Mehrsprachigkeit – eine Chance! ist ein Projekt des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur im Rahmen von Kunst macht Schule. KulturKontakt Austria begleitet die Initiative konzeptionell, beratend und organisatorisch.

Wo: VS Mitte, Bludenz auf Karte anzeigen
Auf einer der zahlreichen Lesestationen beim Eröffnungsfest. © BMUKK/KKA_Land Vorarlberg
Ein Ort der Begegnung. © BMUKK/KKA_Land Vorarlberg
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen