OFFTANZ Tirol im Brux und im Sillwerk

Das nächste Mal ist OFFTANZ Tirol im Sillwerk am 12. Dezember 2019 zu sehen.
5Bilder
  • Das nächste Mal ist OFFTANZ Tirol im Sillwerk am 12. Dezember 2019 zu sehen.
  • Foto: OFFTANZ Tirol
  • hochgeladen von Agnes Czingulszki (acz)

Mit gleich zwei Produktionen gibt das KünstlerInnen-Kollektiv OFFTANZ Tirol in diesen Wochen ein kraftvolles Lebenszeichen. – Eine Theaterkritik von OFFTANZ Tirol

INNSBRUCK. Auf Emmanuelle Vinhs Performance "die SPUR. einer chance", die sie gemeinsam mit den Tänzerinnen Tamara Maksymenko und Eva Müller, dem Musiker Andreas Tentschert, der Fotografin Christina Schmölz und der Bühnenbildnerin Veronika Stemberger erarbeitete und die vergangenes Wochenende im Brux ihre begeistert aufgenommene Uraufführung erlebte, folgt am 12. Dezember Katja Pienings Produktion "don’t touch" im Sillwerk in der Amraserstraße 3. In "die SPUR. einer chance" ließ Vinh ihre zwei erstklassigen Performerinnen zu leibhaftigen Pinseln werden: mit Füßen wie Händen tauchen sie immer wieder in eine türkisblaue Farbwanne, um dann sowohl bei sich selbst wie auch am Boden und an den schräg aufgestellten schwarzen Leinwänden ihre Spuren hinterlassen - wunderbarst untermalt übrigens von Andreas Tentscherts eindrücklicher musikalischer Performance am präparierten Klavier. Ein bewegtes Sinnbild auf eine Welt, in der wohl alles sichtbar gemacht werden will und doch vieles ungesagt bleibt.

Autor:

Agnes Czingulszki (acz) aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.