Vortrag - Bananen im Fokus - (Wie) Wirkt Fairer Handel?

Bananenproduktion - Waschen von Bananen
2Bilder
  • Bananenproduktion - Waschen von Bananen
  • Foto: FAIRTRADE Österreich/Guillermo Granja
  • hochgeladen von Sabine Knienieder

INNSBRUCK. Bananen sind nach Äpfeln das beliebteste Frischobst der Österreicherinnen und Österreicher, doch ungerechte Löhne und schlechte Arbeitsbedingungen prägen den Alltag von PlantagenarbeiterInnen und KleinbäuerInnen.

Am Do, den 10. November um 19:00 Uhr berichtet Bananen-Experte Segundo Bautista Cañar Agurto in der Südwind-Bibliothek über aktuelle Herausforderungen im Bananenanbau.

Einführend wird Martin Haselwanter (Südwind Tirol) die „Make Fruit Fair“ Kampagne – für die Einhaltung von Sozial- und Umweltstandards im Handel mit tropischen Früchten – kurz vorstellen.

Bananenanbau muss noch fairer werden

Segundo Bautista Cañar Agurto ist Bananenbauer, bewirtschaftet rund 4 Hektar Land in der Region Machala (Ecuador) und ist seit 10 Jahren Mitglied der FAIRTRADE-Kooperative ASOGUABO. Er kennt die Lage der BananenbäuerInnen in Ecuador, die aktuellen Herausforderungen durch den Einsatz von Pestiziden im konventionellen Bananenanbau und die Auswirkungen des Klimawandels. Seine Kritik verbindet er mit konkreten Alternativen, den Handel mit Bananen fairer zu gestalten.

Vortrag "Bananen im Fokus: (Wie) Wirkt Fairer Handel?"

Vortragender: Segundo Bautista Cañar Agurto, Bananenbauer aus Ecuador
Wann: Do, 10. November 2016, 19:00 Uhr
Wo: Foyer der Südwind Nord-Süd-Bibliothek, Leopoldstraße 2/1. Stock, Innsbruck

Die Veranstaltung ist von SÜDWIND Tirol in Kooperation mit FAIRTRADE Österreich.

Mehr zum Thema

Wann: 10.11.2016 19:00:00 Wo: Foyer der Südwind Nord-Süd-Bibliothek, Leopoldstraße 2, 1. Stock, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen
Bananenproduktion - Waschen von Bananen
Segundo Bautista Cañar Agurto (Bananenbauer aus Ecuador), in Innsbruck am 10. November 2016
Autor:

Sabine Knienieder aus Innsbruck

Webseite von Sabine Knienieder
Sabine Knienieder auf Facebook
Sabine Knienieder auf Instagram
Sabine Knienieder auf Twitter
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.