Wetterrückblick April 2018 - Wärmster April seit 200 Jahren

Der April 2018 ist der wärmste seit Beginn der flächendeckenden Temperaturaufzeichungen im Jahre 1848.
  • Der April 2018 ist der wärmste seit Beginn der flächendeckenden Temperaturaufzeichungen im Jahre 1848.
  • Foto: Petra Happacher
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Der April 2018 war der wärmste April seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen 1848. Gleichzeitig war er österreichweit um rund 4,8 Grad zu warm. Der April war auch im Schnitt zu trocken und sonniger als das langjährige Mittel.

Wärmster April seit 200 Jahren

Der April 2018 ist der wärmste April seit Beginn der flächendeckenden Temperaturaufzeichnungen. Im Schnitt liegt er rund 4,8 Grad über dem langjährigen Mittel. Er schlug auch den bisherigen Spitzenreiter - den April 2007. „Über das gesamte Land gemittelt fiel der April gegenüber dem langjährigen Mittel von 1981 bis 2010 um rund 4,8 Grad zu warm aus“, so Ubimet-Chefmeteorologe Manfred Spatzierer. Die flächendeckende Aufzeichnung begann 1848. Jedoch wurde bereits 1800 in Innsbruck ein noch heißerer April gemessen.

Zahlreiche Sonnenstunden

Neben den warmen Temperaturen - es gab zahlreiche Tage über 25 Grad - gab es auch viele Sonnentage. Die Sonne schien in Tirol häufiger als im Durchschnitt: In vielen Gebieten kam es zwischen 20 bis 40 Prozent mehr Sonnenstunden als im langjährigen Mittel. Es gab beispielsweise in Innsbruck mehr als 200 Sonnenstunden. Gleichzeitig war es auch für einen typischen April zu trocken.

Trockener April

In den meisten Tiroler Gebieten war der April zu trocken - außer in Lienz. Hier wurde das Niederschlagssoll erreicht. Die Trockenheit begann bereits im Februar und hat sich bis Ende April durchgesetzt. So fehlen in Tirol gebietsweise rund 50 Prozent Niederschlag auf das Soll.

Die Werte für Tirol

  • Niederschlagsabweichung:  -55%, NT -63%, OT -5%
  • Temperaturabweichung: +3.7 °C
  • Abweichung der Sonnenscheindauer: 36%
  • Temperaturhöchstwert: Jenbach (530 m) 29.4 °C am 20.4.
  • Temperaturtiefstwert (Gipfel/Hochalpin): Brunnenkogel (3437 m) -17.8 °C am 2.4.
  • Temperaturtiefstwert unter 1000 m: Ehrwald (982 m) -5.0 °C am 2.4.
  • Höchstes Monatsmittel der Lufttemperatur: Jenbach (530 m) 13.7 °C, Abw. +4.6 °C
  • Höchste Sonnenscheindauer: Innsbruck-Flughafen (578 m) 230 h, Abw. +26 %

Extremwerte für den April 2018

(Österreichweit, Stand 27.04.2018, 08:00 Uhr)
Höchste Temperaturen (Bundesland, Tag)

  • 30,0 Grad Salzburg/Freisaal (S, 420 m, 20.) + Wien-Innere Stadt (W, 171 m, 21.)
  • 29,7 Grad Bischofshofen (S, 543 m, 20.)
  • 29,5 Grad Tullnerfeld (NÖ, 185 m, 21.)

Tiefste Temperaturen dauerhaft bewohnte Orte (Bundesland, Tag)

  • -11,1 Grad Galtür (T, 1587 m, 2.)
  • -9,1 Grad Tannheim (T, 1101 m, 2.)
  • -8,0 Grad Bichlbach (T, 1073 m, 2.)

Absolut nasseste Orte (Summe 01.04.18 – inkl. 27.04.18)

  • 129 l/m² Graz-Strassgang (St, 355 m)
  • 115 l/m² Leibnitz-Wagna (St, 267 m)
  • 106 l/m² Kötschach-Mauthen (K, 714 m)

Absolut trockenste Orte (Summe 01.04.18 – inkl. 27.04.18)

  • 4 l/m² Horn (NÖ, 317 m)
  • 5 l/m² Irnfritz (NÖ, 544 m)
  • 6 l/m² Gars am Kamp (NÖ, 275 m)

Sonnigste Orte (Sonnenstunden 01.04.18 – inkl. 27.04.18)

  • 254 Stunden Irnfritz (NÖ, 544 m)
  • 243 Stunden Limberg (NÖ, 288 m)
  • 240 Stunden Brunn am Gebirge (NÖ, 300 m)

Höchste Windspitzen in den Niederungen (Bundesland, Tag)

  • 101 km/h Innsbruck Kranebitten (T, 584 m, 3.)
  • 94 km/h Retz (NÖ, 320 m, 1.)
  • 92 km/h Hollenthon (NÖ, 675 m, 9.)

Höchste Windspitzen im Gebirge (Bundesland, Seehöhe, Tag)

  • 133 km/h Rudolfshütte (S, 2304 m, 04.)
  • 126 km/h Patscherkofel (T, 2247 m, 10.)
  • 119 km/h Rax (NÖ, 1547 m, 01.)

Weitere Themen

Weitere Nachrichten aus Tirol gibt es hier: Nachrichten aus Tirol

Autor:

Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck

Bezirksblätter Tirol auf Facebook
Bezirksblätter Tirol auf Instagram
Bezirksblätter Tirol auf Twitter
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.