Das war die PVÖ Bundesschimeisterschaft 2017

2Bilder

Erfolgreiche Tiroler TeilnehmerInnen mit insgesamt
11 Stockerlplätzen, davon jeweils zwei Meistertitel im Langlauf und Riesentorlauf

Bei strahlendem Sonnenschein und hervorragenden Bedingungen fanden am 24. und 25. Jänner 2017 in der Region Murau-Kreischberg die bestens organisierten Bundesschimeisterschaften im Langlauf und Riesentorlauf statt.

Riesentorlauf

Bei den Damen gewannen jeweils Elisabeth Riedmann und Soraya Puckl ihre Altersklassen. Elisabeth Riedmann war insgesamt die zweitschnellste im Riesentorlauf. Annelies Kogler erreichte in der Altersklasse III den 3. Platz.
In der Altersklasse V erreichte Gottfried Narr den 2. Platz und Hubert Schipflinger den 3. Platz. Johann Riedmann erreichte in der Altersklasse IV den 2. Platz, Egon Klabischnig in der Altersklasse III den 3. Platz und Johann Leitner in der Altersklasse I den 3. Platz.

Langlauf

Manfred Schwaiger gewann die Altersklasse III und Josef Erhart erreichte den 3. Platz in der Altersklasse IV. Manfred Schwaiger erreichte auch insgesamt die zweitbeste Zeit im Langlauf.
Franz Puckl war mitseinen 82 Jahren der älteste Teilnehmer im Rennen und erhielt den Ehrenpreis des PVÖ Verbandspräsidenten Karl Blecha.
Landespräsident Herbert Striegl und Landessportreferent Alois Kometer waren vor Ort, drückten die Daumen und freuten sich über alle Ergebnisse der Tiroler WintersportlerInnen des Pensionistenverbandes.

Foto Langlauf von links nach rechts: LP Herbert Striegl, Josef Erhart, Manfred Schwaiger, Franz Puckl, Landessportreferent Alois Kometer

Foto Riesentorlauf: Die strahlenden GewinnerInnen mit LP Herbert Striegl und Landessportreferent Alois Kometer von links nach rechts:
Gottfried Narr, Hubert Schipflinger, Johann Leitner, Egon Klabischnig, Elisabeth Riedmann, Annelies Kogler, Johann Riedmann, Soraya Puckl

Autor:

Olivia Hawelka aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.