"fireBar-ty" im Jugendtreff Kirchdorf - mit VIDEO!

Petra Hermann, Bettina Reiter, Bgm. Gerhard Obermüller und Evelyn Fuchs bei der "fireBar-ty" (v. li.).
  • Petra Hermann, Bettina Reiter, Bgm. Gerhard Obermüller und Evelyn Fuchs bei der "fireBar-ty" (v. li.).
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KIRCHDORF (jos). Im September 2017 wurde der ehemaligen "FireBar" im Wintersteller in Kirchdorf wieder neues Leben eingehaucht. Um der Kirchdorfer Jugend ab 11 Jahren wieder Unterhaltung, Spiel und Spaß bieten zu können, wurde ein Jugendtreff eröffnet, der sich mittlerweile an großer Beliebtheit erfreut.
Am 9. Juni standen jedoch nicht die Jugendlichen selbst im Mittelpunkt, denn es gab eine Party für die Erwachsenen, die sich nach einer Feier wie in ihren Jugendzeiten sehnten.
Organisert wurde die "fireBar-ty" von den drei Initiatorinnen Evelyn Fuchs, Petra Hermann und Bettina Reiter. Zusammen bilden sie mit ihren Helferinnen ein siebenköpfiges Team. "Viele Erwachsene haben uns gefragt, ob es eine Möglichkeit gäbe, die ehemalige Skilehrerbar auch mal von innen zu sehen", so Fuchs.

Tolles Sommerprogramm

Auch die Jugendlichen halfen mit Begeisterung als Bedienungen während des Festes mit. Das natürlich nicht umsonst, denn der Reinerlös kommt wiederum ihnen selbst zugute: Mit den Einnahmen werden viele Projekte, wie zum Beispiel ein Rafting-Tag oder ein kreatives Sommerprojekt mit der Pädagogin Margit Grander-Lanthaler, finanziert. Grander-Lanthaler produziert gemeinsam mit den Jugendlichen Kunst aus Ton und Gips, Stempelbilder uvm. Die Werke werden anschließend im Jugendtreff ausgestellt. "Je nach Anklang ist auch eine Ausstellung im Metzgerhaus geplant", so Fuchs.

Bei der großen Tombola gab es bei der Veranstaltung viele Sachpreise zu gewinnen, unter anderem vom Familienland Pillerseetal, Mountain High Adventurcenter und der Huber Alm. Spezialitäten vom Grill kredenzte der Fischerverein "Tight Lines" aus Gasteig. In der ehemaligen FireBar wurde noch bis in die späten Abendstunden zur Musik von "DJ Herbie" ausgiebig gefeiert und getanzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen