WIR für Fieberbrunn
"Transparenz und mehr Bürgerbeteiligung"

Thomas Wörgetter tritt bei der Gemeinderatswahl im Februar 2022 als Bürgermeisterkandidat in Fieberbrunn an.
  • Thomas Wörgetter tritt bei der Gemeinderatswahl im Februar 2022 als Bürgermeisterkandidat in Fieberbrunn an.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

WIR für Fieberbrunn – Bürgerliste als Nachfolgeliste der JUFI (Jungen Fieberbrunner) geht mit dem Spitzenkandidaten Thomas Wörgetter auch ins Rennen um das Bürgermeisteramt.

FIEBERBRUNN (jos). Die ehemals als „junge“ Liste gegründete Gruppierung JUFI (Junge Fieberbrunner) hat sich breiter aufgestellt und möchte nach den Wahlen vermehrt Verantwortung tragen. Neben Pionieren der ersten Stunde sind auch viele neue Kandidaten mit an Bord und unterstützen die Kandidatur von Thomas Wörgetter für das Bürgermeisteramt.
„Mit meinem motivierten Team traue ich es mir zu, als Bürgermeister für Fieberbrunn etwas bewegen zu können.“ erklärt der dreifache Familienvater und Landwirtschaftsmeister, der bereits 12 Jahre als Gemeindevorstand fungiert. Ein besonderes Anliegen ist dem 37-Jährigen die Entscheidungen der Politik, unter Einbeziehung der Bürger, transparenter und auch verständlicher zu machen. „Hier besteht aktuell eine spürbare Unzufriedenheit bei den Menschen. Ich will die Leute bei Entscheidungen mehr einbinden, aus verschiedenen Meinungen einen Konsens ableiten, nur dann ist es möglich breite Akzeptanz für sein Tun zu erhalten“, meint Wörgetter abschließend.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen