FC Kitzbühel - Trainer neu
Ehemaliger GAK-Profi wird neuer FC-Kitzbühel Coach

Bernhard Hanser wird ab Sommer die Gamsstädter trainieren.
  • Bernhard Hanser wird ab Sommer die Gamsstädter trainieren.
  • Foto: FCK/privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Ex-Bundesliga Spieler Bernhard Hanser folgt Michi Baur beim Kitzbüheler Regionalliga-Club.
KITZBÜHEL (niko) Wie bereits berichtet wurde der Ein-Jahresvertrag zwischen Michael Baur und dem FCK nicht mehr verlängert.
Auf der Suche nach seinem Nachfolger wurden die Verantwortlichen nun im Pinzgau fündig.
Bernhard Hanser, langjähriger Profi beim Grazer AK, wird das Traineramt bei den Gamsstädtern in der kommenden Saison übernehmen.

Der 55-jährige Osttiroler startete seine sportliche Laufbahn bei seinem Heimatverein Union Raika Matrei, ehe er in die Bezirkshauptstadt zu Rapid Lienz wechselte. Anschließend wurde er vom FC Kufstein verpflichtet und landete dann schlussendlich beim steirischen Bundesliga-Club GAK, bei dem Hanser zehn Jahre Stammspieler war.

Karriereende, Trainerstuhl

Nach erfolgreicher Zeit in Graz zog es den kampfstarken Mittelfeldspieler erneut in die Festungsstadt. Eine Bandscheibenoperation war dann der Grund dafür, dass Hanser seine aktive Karriere beenden musste und auf die Trainerbank wechselte. Wiederum waren es die Osttiroler Topvereine Matrei und Rapid Lienz, wo er erste Erfahrungen in seinem neuen Tätigkeitsbereich sammeln konnte.
Es folgte ein fünfjähriges Engagement beim Salzburger-Liga-Club FC Bramberg, danach betreute Kitzbühels Neo-Coach noch den FC Zell am See.

Co-Trainer Hartl und Treichl

„Ich freue mich schon riesig auf meine neue Aufgabe in Kitzbühel und kann es kaum erwarten, bis es mit dem Fußball endlich wieder losgeht“, so Hanser, der sein Amt im Sommer antreten wird.
Zwei alte Bekannte aus der Regionalliga, nämlich der ehemalige Kapitän des FCK Tom Hartl und Kufsteins Mittelfeldmotor aus früheren Zeiten Mathias Treichl, werden ihm dabei als Co-Trainer zur Seite stehen.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen