Vier heiße Eisen im Olympia-Feuer

Manuel Feller vertritt den alpinen Sektor.
4Bilder
  • Manuel Feller vertritt den alpinen Sektor.
  • hochgeladen von Klaus Kogler

BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Aller Voraussicht nach vier Sportler aus dem Bezirk Kitzbühel werden im südkoreanischen Pyeongchang um olympische Medaillen kämpfen.

Christoph Wahrstötter aus Hopfgarten ist bei den Skicross-Herren für die Olympia-Wettkämpfe nominiert.

Die alpinen Fahnen wird der Fieberbrunner Manuel Feller (Slalom, Riesenslalom) hoch halten.

In der Loipe und am Schießstand werden Dominik Landertinger (Hochfilzen) und Lisa Hauser (Reith) um Spitzenplätze bzw. Medaillen rittern. Für Landertinger sind es bereits die dritten Winterspiele.

Tirol stellt mit 31 Athleten das größte Bundesländeraufgebot im 105-köpfigen österreichischen Olympia-Aufgebot.

Disziplinen, in denen Österreicher im Einsatz sein werden: Biathlon, Bob, Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, Langlauf, Nord. Kombination, Rodeln, Skeleton, Ski alpin, Skicross, Ski Freestyle, Skisprung, Snowboard.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen