Skicross

Beiträge zum Thema Skicross

Sport
Christina Födermayr (weiß)  beim Skicross. Ebenfalls am Foto: Die Weltranglistenerste Fanny SMith aus der Schweiz.
2 Bilder

SKicrosserin Christina Fördermayr
"Bei den Olympischen Jugendspielen will ich gewinnen!"

UTZENAICH. Mit 14 Jahren ist Christina Födermayr von ihrem Hause in Utzenaich ausgezogen, um in der Ski-HAK Schladming eine Karriere im alpinen Skifahren zu starten. Fünf Jahre, einen Kreuzbandriss und das Pfeiffersche Drüsenfieber später visiert Chrisi ihr großes Ziel an: im Skicross bei der  Junioren-Olympiade im Villars erste, oder zumindest zweite werden. Warum hast du dich mit 14 entschieden, nach Schladming zu gehen? Chrisi: Das kann ich eigentlich gar nicht mehr sagen. Ich habe mir...

  • 28.08.19
Sport
Christina Födermayr.

Skicross
Zwei Innviertler machen gemeinsame Sache

RIED. Die 18-jährige Christina Födermayr wechselte vor kurzem vom alpinen Skirennlauf in die Disziplin Skicross. Nach einem Kreuzbandriss im vergangenen März kämpft sie sich durch hartes Training zurück in den großen Sport und feierte im Skicross bereits ihre ersten Erfolge. Ab der kommenden Saison geht die Innviertlerin gemeinsame Wege mit Fischer. Ihr großes Ziel: Olympia 2022. Vorbild Andrea Limbacher„Als Innviertlerin liegt es fast auf der Hand, Fischer zu fahren. Es freut mich natürlich...

  • 14.08.19
Sport
Daniel Traxler schwitzt in der Kraftkammer
3 Bilder

Skicross
Traxler schafft Sprung in die Nationalmannschaft

SPITAL/PYHRN (sta). Skicrosser Daniel Traxler (25) aus Spital am Pyhrn blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück. Zwei Stockerlplätze im Weltcup und Platz sechs in der WC-Gesamtwertung als bester Österreicher tragen Früchte. Durch die Ergebnisse schaffte Traxler für kommende Saison den Sprung in die Nationalmannschaft, dem höchsten Kader des ÖSV. Mit ihm ihm im Team stehen Johannes Aujesky (NÖ) und Robert Winkler aus der Steiermark. Komlettiert wird die Mannschaft mit Weltmeisterin Andrea...

  • 12.08.19
Sport
Das Skicrosser Team des Gymnasiums hartberg trumpfte am Kreischberg groß auf.

Medaillenregen bei Skicross Landesmeisterschaften
Gold bei Skicross Landesmeisterschaften 2019

So erfolgreich wie noch nie kehrten die Schüler des Schwerpunkts Ski Alpin des Gymnasiums Hartberg von den Landesmeisterschaften im Skicross am Kreischberg heim. Sechs der acht gestarteten Vierer-Teams konnten sich am Podest platzieren. Gold ging jeweils an die Teams Oberstufe 1 und 2 weiblich, Silber an Oberstufe 2 weiblich, sowie dreimal Bronze an Oberstufe und Unterstufe Burschen 1 und Unterstufe Mädels 2. Die einheitliche Meinung aller Teilnehmer und der Betreuer Karin Kienreich und Daniel...

  • 20.03.19
Sport
4 Bilder

1. Kirchdorfer Winter Games 2019
Let the games begin ... am Samstag, 2.3.2019 war es soweit

Die ersten Kirchdorfer Winter Games gingen im heimischen Skigebiet über die Bühne, oder in diesem Fall über die Piste. Die Idee: so viele Wintersportler wie möglich unter einen Hut zu bringen – und zwar mit einem Skicross-ähnlichen Rennen für die Alpin-Skifahrer am frühen Nachmittag, einem Skitourenrennen für die Skibergsteiger nach Liftschluss und einem Zipflbob-Nachtrennen für alle, denen Spaß im Schnee kein Fremdwort ist. Das Organisationsteam: eine Handvoll junger Idealisten von den...

  • 12.03.19
  •  3
Sport
Johnny Rohrweck mit Vincent Kriechmayr, Gewinner der Silbermedaille im Super-G.

Johnny Rohrweck feiert sein Comeback

Am 2. Februar belegte Skicross -Star Johnny Rohrweck den 13. Platz bei den Ski-Freestyle-Weltmeisterschaften in Utah(USA). Zuvor schaffte er es auf den dritten Platz beim Weltcup in Kanada. Nach dem der gebürtige Großraminger sich im Dezember 2017 beim Weltcup in Montafon eine schlimme Knieverletzung zuzog und pausieren musste, startete er in der Heurigen Saison wieder durch und belegte gleich den dritten Platz beim Skicross- Weltcup in Kanada. „Nachdem ich mir 2017 das Kreuz- und Innenband...

  • 12.02.19
Sport
16 Bilder

Cooles Sport Highlight am Oberneukirchner Schilift
Ski-cross Race des Alpenvereines Oberneukirchen am "Mini-Snowpark"

Fun und Geschicklichkeit standen im Vordergrund des zweiten Ski-cross Race in Oberneukirchen am Samstag 9.2., veranstaltet vom Alpenverein Oberneukirchen. Bei parallelen Starts duellierten sich Jugendliche, Kinder und auch Erwachsene auf einer spektakulären Strecke mit Sprüngen und Wellen. "Wir wollten bei uns direkt vor der Haustür einen spannenden Wettbewerb für Jung und Alt gestalten und damit auch unsere Begeisterung für den Schisport weitergeben" sagt Sebastian Ehrenmüller, einer der...

  • 11.02.19
Sport
Über 110 Teilnehmer kämpften beim Mini-Cross in der Waldrast um den Sieg.
2 Bilder

3. Ehrnbergcup-Rennen
Spektakulärer Mini-Cross in der Waldrast

EHENBICHL. Slalom, Riesentorlauf und Sprünge - das alles ist Mini-Cross. Am vergangenen Samstag veranstaltete der SC Breitenwang mit dem neuen Obmann Christoph Waldner und seiner Mannschaft einen wirklich spannenden und spektakulären Mini-Cross. Auch bei diesem Rennen starteten wieder über 110 Läufer. Der fair gesteckte Kurs von Patrick Babl wurde unfallfrei gemeistert. Aufgefallen ist, dass die Haltungsnoten der Läufer bei den zwei eingebauten Schanzen wirklich gut waren. Die Sieger der...

  • 11.02.19
Leute
Ö3-Moderator Andi Knoll war heute beim Training des Skicross-Nationalteams auf der Reiteralm zu Gast.
3 Bilder

Auf der Reiteralm
Andi Knoll besucht das Skicross-Nationalteam

Ö3-Moderator Andi Knoll macht (fast) alles – jeden Freitag, einen Vormittag lang. Heute war er als „Aushilfs-Trainer“ für das ÖSV-Skicross-Nationalteam auf der Reiteralm im Einsatz, um gute Trainingsbedingungen für die Athleten zu schaffen, damit sie für die nächsten Weltcup-Rennen trainieren können. "Mädchen für alles" Trainer Andreas Slamanig hatte einiges für ihn zu tun: Zuerst hat Andi Knoll Schnee von der Strecke geschaufelt und Farbmarkierungen aufgesprüht, damit die Wellen und...

  • 08.02.19
Sport
Alina Kogler auf dem Sprung zum Sieg

Ski-Nachwuchs sprang ins Rampenlicht

Das TSV Ski Gymnasium Hartberg veranstaltete in St. Jakob i. W. einen Minicross- und Technikbewerb für den Skinachwuchs. Das Rekordstarterfeld mit über 140 Athleten fand perfekte Pistenbedingungen vor. Steilwandkurven, Sprünge und eine Wellenbahn stellten die zukünftigen ÖSV-Stars auf die Probe. Neben der Jagd um die Bestzeit wurde Augenmerk auf die Skitechnik gelegt . Eine fachkundige Expertenrunde schaute den Teilnehmern/innen dabei genau auf die Beine. Das Organisationsteam des TSV Ski...

  • 30.01.19
Sport
Christoph Wahrstötter war rasant unterwegs.

Skicross
Wahrstötter Achter bei Weltcup in Schweden

IDRE FJÄLL/HOPFGARTEN. Bei den Skicross-Weltcup-Rennen im schwedischen Idre Fjäll holte Daniel Traxler für den ÖSV mit einem 3. und 2. Rang zwei Podestplätze. Christoph Wahrstötter (Hopfgarten) wurde am ersten Tag im kleinen Finale Vierter und Gesamt-Achter. Im zweiten Rennen erhielt Wahrstötter die rote Karte und wurde aus der Wertung genommen, nachdem er in seinem Achtelfinal-Heat ein wenig von seiner Linie abgewichen und deshalb der Schweizer Peter Stähli zu Sturz gekommen war.

  • 22.01.19
Sport
Fachvorstand Jürgen Kirchner, Winzer Werner Zull, Crosser Hannes Aujesky, Toni Honsig und Skiclub-Präsident Heinz Aujesky.

HLT-Retz
Skicross Ass mit "Retz Logo" am Helm

RETZ (hs). Der „Weinberg Skiclub Retz“ unter Präsident Heinz Aujesky (Tierarzt in Retz) hat mit seinen Freunden diese Idee aufgegriffen und für seinen Neffen Helmsponsoring organisiert. Das Vereinslogo des Weinberg Skiclubs mit der Retzer Windmühle wird künftig den Helm des Sportlers zieren und bei den Rennen der „FIS Freestyle World Champion Chip“ zu sehen sein. Der Weinbergschiclub Retz wurde 2008 in Retz, im Beisein der höchsten Repräsentanten vom Ski-Club St. Anton/Arlberg, Beaver Creek...

  • 15.01.19
Sport
Das Austria Skicross-Team im Fieberbrunner Backcountry.

Skicross
ÖSV-Skicross-Nationalteam im Fieberbrunn Gelände

FIEBERRUNN (navi). Kurz vor Weihnachten nutzte das ÖSV-Skicross-Nationalteam die freien Tage für ein zweitägiges Training. Es wurden nicht Sprünge, Steilkurven und Starts trainiert, sondern diesmal wagten sich die Skicrosser auf die Freeride-Bretter und begaben sich ins Backcountry des Skicircus in Fieberbrunn. Als Guide begleitete die Mannschaft der ehemalige Freeride World Tour Fahrer Matthias Haunholder, der das Gebiet wie seine Westentasche kennt. Bei tollem Wetter und perfekten...

  • 03.01.19
Sport
Christoph Danksagmüller ist vom alpinen Rennsport zum Skicross gewechselt und hat große Ziele.

Skicross
Olympia als großes Ziel

Skicrosser Christoph Danksagmüller fährt im ÖSV-Nachwuchs- team und hat sich einiges vorgenommen. MONDSEE. Der 16-jährige Christoph Danksagmüller aus Mondsee hat sich für das ÖSV-Nachwuchsteam qualifiziert. Der Weg seiner Rennsportkarriere führte ihn im vergangenen Winter vom alpinen Rennsport hin zum Skicross. In der aktuellen Saison darf er im Nachwuchsteam des Österreichischen Skiverbandes bei internationalen FIS-Rennen starten. Dadurch bekommt der Skicrosser die Möglichkeit, sich für...

  • 26.12.18
Sport
Daniel Traxler ist erfolgreich in seine Comeback-Saison gestartet.
2 Bilder

Gelungenes Comeback
Skicross: Daniel Traxler ist zurück

SPITAL/PHRN (sta). Mit den Österreichischen Meisterschaften und einem Europacup-Bewerb eröffnen die Skicrosser auf dem Pitztaler Gletscher die WM-Saison 2018/19. Bei den Herren standen die Rennen auch im Zeichen des Comebacks von Daniel Traxler aus Spital am Pyhrn. Traxler verpasste aufgrund eines Oberschenkelbruchs im September 2016 und eines Bandscheibenvorfalls im Oktober 2017 die beiden vergangenen Weltcup-Saisonen. Als Gesamt-Neunter und Dritter der österreichischen Meisterschaft feierte...

  • 26.11.18
Sport
Fis Rennen Herren: BERRY Joos, WINKLER Robert, LENHERR Jonas, NIEDERER Armin.
3 Bilder

Cross Week 2018 im Pitztal

ST.LEONHARD.  Vom 23. November bis 2. Dezember fanden am Pitztaler Gletscher die Österreichischen Meisterschaften sowie Europacup-Rennen im Skicross, Snowboardcross und FIS Junioren Snowboardcross statt. Alle Rennen gingen im Cross Park Pitztal über die Bühne. Bereits zum fünften Mal starteten die weiblichen und männlichen Ski- und Boardercrosser mit mehreren internationalen Bewerben am Pitztaler Gletscher in die neue Rennsaison. Am 24. November galt es bei den internationalen...

  • 26.11.18
Sport
Die Skicrosser erobern den Gletscher vom 23. November bis 2.Dezember
2 Bilder

Cross Week 2018 im Pitztal

ST.LEONHARD.  Von 23. November bis 2. Dezember finden am Pitztaler Gletscher die Österreichischen Meisterschaften sowie Europacup-Rennen im Skicross, Snowboardcross und FIS Junioren Snowboardcross statt. Alle Rennen gehen im Cross Park Pitztal über die Bühne.Pitztal, am 20.11.2018. Bereits zum fünften Mal starten die weiblichen und männlichen Ski- und Boardercrosser mit mehreren internationalen Bewerben am Pitztaler Gletscher in die neue Rennsaison. Den Auftakt machen vom 23. bis 25....

  • 21.11.18
Sport
Katrin Ofner muss auf weitere Einsätze warten.

Vor Saisonstart
Skicrosserin Katrin Ofner verletzt

Die Murtalerin kann vermutlich erst 2019 wieder in den Weltcup einsteigen. KOBENZ. Für Skicrosserin Katrin Ofner verschiebt sich der Saisonstart. Sie hat sich laut übereinstimmenden Medienberichten bei einem Trainingssturz in Saas Fee (Schweiz) einen Muskelabriss im Oberschenkel zugezogen. Die dadurch nötige Operation wurde bereits durchgeführt. Training Ein Trainingsauftakt ist für die  Murtalerin damit erst im Dezember möglich. So wird die 28-Jährige alle Rennen vor Weihnachten...

  • 17.10.18
Sport
Tolle Leistungen boten die Nachwuchs-Skiasse am Kasberg.
12 Bilder

KidsXBattle krönt Saisonabschluss am Kasberg

SCHARNSTEIN. Zum Saisonende wimmelte es am Kasberg von kleinen Skiprofis. Das Oster Wochenende stand wegen dem zweiten KidsXBattle ganz im Zeichen des Skinachwuchses. Der WSV Volksbank Scharnstein feierte das in Oberösterreich einzigartige Kinder-Crossrennen mit beachtlichen 170 Startern zwischen 10 und 14 Jahren. Insgesamt reisten 46 Vereine aus vier Bundesländern (Oberösterreich, Tirol, Niederösterreich und Salzburg) mit ihren Kids am Kasberg an und rund 1.000 Besucher genossen die...

  • 06.04.18
Sport
Tagessieger des SX-EuropacupFinale auf der Reiteralm. Bild: therunningtwins.com
7 Bilder

Sandro Siebenhofer holt Premierensieg im Skircross Europacup

Sandro Siebenhofer vom UNION SV Krakauebene sicherte sich im Rahmen des Skicross Europacupfinale im Crosspark auf der Reiteralm seinen Premierensieg. SCHLADMING/KRAKAUHINTERMÜHLEN/KRAKAUEBENE. Der talentierte Skicrosser aus der Krakau, Sandro Siebenhofer, zeigte an diesem Wochenende im Rahmen des Skicross Europacupfinale im Crosspark auf der Reiteralm abermals sein hervorragendes Können auf. Tolles Wochenende beim FinaleNach dem Juniorenweltmeistertitel 2016, bei dem er österreichische...

  • 24.03.18
  •  4
Sport

Th. Harasser auf Reiteralm Zweiter und Dritter

KÖSSEN/KITZBÜHEL. Sandro Siebenhofer hat vor dem Kössener Thomas Harasser (K.S.C.) das erste von zwei Rennen im Rahmen des Skicross-Europacupfinales auf der Reiteralm gewonnen. Im zweiten Rennen des Saisonfinales der Skicrosser gab es einen ÖSV-Vierfachtriumph; Harasser wurde Dritter.

  • 24.03.18
Sport
Siegerfot der Skicross-Mannschaft: Von links hinten - in der modischen Fellhaube Adrian Edlinger und Fabian Gutschreiter. Von links im Vordergrund: Holzfeind Julian und Hirtler Stefan (fuhr auch die Tagesbestzeit)

Steirische Meister im Skicross aus Eisenerz

Adrian Edlinger aus Hieflau holte sich mit seiner Skicross- Mannschaft den Meistertitel. Die Sportler des BORG Eisenerz sind in diesem Winter weiter sehr erfolgreich. Bei den steirischen Meisterschaften der Schulen im Boardercross und Skicross am Kreischberg,  gelang den Sportlern des Bundesoberstufen Realgymnasiums Eisenerz erneut ein großer Erfolg. Nach einem Meistertitel bei den nordischen und einem weiteren Meistertitel bei den alpinen, steirischen Schulskimeisterschaften konnten sowohl...

  • 15.03.18
Sport
Katrin Ofner strahlt wieder. Foto: GEPA pictures/Hauer
2 Bilder

Katrin Ofner landet am Podest

Die Skicrosserin holt sich kurz vor ihrem Geburtstag einen dritten Platz. KOBENZ. Am Montag feiert Katrin Ofner ihren 28. Geburtstag. Bereits zwei Tage zuvor hat sie sich selbst beschenkt. Beim Skicross im russischen Sunny Valley holte sich die Kobenzerin den ersten Podestplatz in dieser Saison. Sie fuhr hinter der Schweizerin Fanny Smith und Brittany Phelan aus Kanada auf den dritten Platz. Leistung "Dieser dritte Rang ist für mich brutal wichtig, nachdem es für mich in dieser Saison...

  • 03.03.18
Sport
Die Snowboarder des Borg Eisenerz konnten im Teambewerb den steirischen Meistertitel nach Eisenerz holen.
4 Bilder

Sportler des Borg Eisenerz zeigen sich weiterhin erfolgreich

Der Erfolgslauf der Sportler des Borg Eisenerz setzt sich weiter fort: Steirische Meistertitel im Skicross und Boardercross. EISENERZ (red). Am Kreischberg fanden gestern die steirischen Meisterschaften der Schulen im Boardercross und Skicross statt. Nach einem Meistertitel bei den nordischen und einem weiteren Meistertitel bei den alpinen steirischen Schulskimeisterschaften gelang den Sportlern des Borg Eisenerz erneut ein großer Erfolg: Sowohl die Skiläufer als auch die Snowboarder konnten im...

  • 02.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.