03.10.2017, 09:22 Uhr

“Bergwelten“ – neue Ausstellung in Kössen

Werke von Karl Aigner im Gemeindeamt. (Foto: Aigner)
KÖSSEN. Die Kulturschmiede Kaiserwinkl und das Kulturreferat der Gemeinde Kössen präsentieren Werke von Karl Aigner (Oberndorf). Im Mittelpunkt seines Schaffens stehen besonders Tiroler Bauernhäuser (konkret bis abstrakt).
Zu sehen sind seine Bilder vom 6. Oktober bis zum 8. Jänner 2018 im Gemeindeamt Kössen zu den üblichen Amtszeiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.