24.08.2016, 14:52 Uhr

"Fensterbohrer" war in Kirchberg aktiv

KIRCHBERG. In der Nacht vom 15. auf 16. und von 16. auf 17. August war in Kirchberg ein Fensterbohrer unterwegs. Bei einer Wohnanlage scheiterte der Täter bei einer Terrassentür; bei einer anderen, ebenerdigen Wohnung konnte er eindringen und Bargeld und Schmuck (geringe Schadenssumme) erbeuten.
Ein Zusammenhang mit ähnlichen Einbruchsdiebstählen in Tirol dürfte bestehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.