13.04.2017, 15:13 Uhr

Radfahrer wurde von Auto frontal erfasst

WESTENDORF. Am 12. 4. lenkte ein Mann (40) aus dem Bezirk Kufstein seinen Pkw in Westendorf im Bereich „Unterwindau“ talauswärts. In einer Linkskurve kam er auf die linke Straßenseite und übersah einen Rennradfahrer (58) aus dem Bezirk. Der Radler wurde frontal erfasst, gegen die Windschutzscheibe und dann über eine Bachböschung geschleudert, wo er verletzt liegen blieb. Der Verletzte wurde mit der Rettung ins BKH St. Johann eingeliefert und stationär aufgenommen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.