07.09.2016, 14:05 Uhr

Täter konnten Wandtresor erbeuten

KÖSSEN. Unbekannte Täter drangen am 5. 9. (0.15 - 7.55 Uhr) in einen Gastrobetrieb in Kössen ein. In einem Büro versuchten die Täter, einen Wandtresor herauszubrechen, was misslang. In einem anderen Raum konnten sie einen massiven Tresor aus der Wand zwängen. Diesen entwendeten sie und transportierten ihn durch die vorher geöffnete Terrassentüre ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.