06.07.2017, 13:43 Uhr

Itter: Beschluss für Kauf Kommunalfahrzeug

ITTER (niko). Wie bereits berichtet plant die Gemeinde Itter den Ankauf eines Kommunalfahrzeugs sowohl für den Sommer- als auch den Winterdient.
Im Budget 2017 sind 190.000 Euro dafür angesetzt, vom Land liegt eine Zusage für eine Bedarfszuweisung von 100.000 Euro vor.
Die Vorbereitung für die Kaufentscheidung besorgte ein Unterausschuss unter Obmann GR Jakob Astner. Zur Wahl standen zwei Varianten - ein Traktor oder ein MAN TGM.
Nach eingehender Debatte stand für die Mandatare ein Grundsatzbeschluss an. Bei der Abstimmung stimmten sechs Gemeinderäte (mit Bgm. Josef Kahn) für den Austausch des Traktors und sieben Mandatare für die Neuanschaffung eins Lkw. Somit kam mit knapper Mehrheit die Variante "MAN TGM" zum Zug.
Einstimmig wurde auch eine Vergabeübernahme durch die Fa. GemNova oder der Bundesbeschaffungs-GmbH zugestimmt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.