08.02.2017, 16:25 Uhr

188 kleine Rennfahrer in St. Ulrich und St. Jakob

Die Organisatoren des Skifestes mit Kindern nach der Siegerehrung an der Buchensteinwand. (Foto: WMP)
ST. ULRICH/ST. JAKOB (niko). Seit langem organisieren die Gemeinden St. Jakob und St. Ulrich im Jänner Skikurse für Kinder von drei bis zehn Jahren. 188 kleine Rennfahrer nahmen heuer an den Kursen teil. Zum Abschluss gab es ein großes Skifest an der Buchensteinwand.

"Das Skifest für Kindergarten- und Schulkinder wird von der Gemeinde St. Ulrich mit Unterstützung durch die Bergbahn, Skischule und Skiclub sowie Volksschule und Kindergarten und vielen Freiwilligen organisiert", erklärt Bgm. Brigitte Lackner. Kurs und Fest (samt Pokale, Preise, Verpflegung) sind für die Kinder kostenlos.

„Ich finde es enorm wichtig, dass unsere Kinder den Spaß am Skifahren entdecken", betont die Ortschefin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.