29.01.2018, 11:03 Uhr

Der „Dash4Cash powered bei Raiffeisen“ wieder für Jedermann

In Vierer-Teams wurde um das Preisgeld gekämpft. (Foto: Mike Jöbstl)
FIEBERBRUNN. Das zweite sportliche Highlight im Rahmen des Skilehrer-Events am Doischberg (siehe eigener Artikel) bildete der „Dash4Cash powered by Raiffeisen“.

Bei zwei Aufstiegen, zwei Abfahrten und vier unterschiedlichen Wintersportgeräten waren die 1.000 Euro Preisgeld für das beste Vierer-Team hart verdient. Das Team des Rock'n' Roll Mountain Store durfte sich am Ende des Tages über das hohe Preisgeld freuen.

Der zweite Rang ging an das Team der Bezirksblätter, Platz drei an das Team „Hotel Alte Post“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.