01.02.2018, 09:24 Uhr

Kommt Tennis-Geld aus dem Ministerium?

Tennis. (Foto: Archiv)
KITZBÜHEL. "2019 sollten Geldmittel aus dem Sportministerium (Minister H. C. Strache) für den nötigen Umbau des Kitzbüheler Tennisstadions kommen", berichtet FPÖ-Landeschef Markus Abwerzger im Zuge eines Pressegesprächs in der Gamsstadt.
Man müsse das Turnier wettbewerbsfähig halten und die Durchführung sicherstellen, betont Abwerzger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.