09.10.2014, 12:01 Uhr

Silber für Simon Lechneitner bei ÖM im Halbmarathon

Die Damen der LG-Decker Itter lieben bei der ÖM zu Bronze. (Foto: Foto: privat)
ITTER (han). Salzburg war Austragungsort für die Staatsmeisterschaften im Halbmarathon. Simon Lechleitner lief in 1:07:42 Stunden zu Silber. In der Mastersklasse männlich 35 hieß dies für Lechleitner Gold.
Die Damen der LG-Decker Itter liefen in einer ausgezeichneten Teamleistung zu Bronze in der Besetzung Karin Freitag (4. im Einzel), Melanie Spangl und Andrea Knapp.
Am Tag zuvor fand in Volders das Finale des Tiroler Alpencups statt. Julia Praxmarer, Karin Freitag und Roswitha Hecher konnten sich jeweils in ihren Altersklassen den Gesamtsieg sichern. Bei den Herren erreichten Mario Hütter, Horvath Bela, Thomas Fahringer und De Leon Solano Eddy Raúl auch jeweils die Gesamtsiege in deren Altersklassen. Somit darf der LG-Decker Itter auf eine sehr erfolgreiche Saison 2014 zurückblicken mit sehr vielen Siegen und tollen Platzierungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.