28.03.2017, 13:32 Uhr

Ja für Widmung für Personalhaus

+ + Der Gemeinderat beschloss auf Ansuchen von Signe Reisch (Rasmushof) eine Umwidmung für die Errichtung eines Personalwohnhauses (Brixentaler Bundesstraße, Nähe Reither Kreuzung). Gefasst wurde der Erstbeschluss. Man verlangt noch einen weiteren Planentwurf mit einer verkleinerten Variante des Projekts. Errichtet wird auch eine Tiefgarage. Die Einfahrt zu dem Objekt ist bereits geregelt (Dienstbarkeit), auch die Bezirkshauptmannschaft hat bereits geprüft und das Projekt positiv beurteilt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.