09.11.2016, 14:49 Uhr

Sondernominierte für den Innovationspreis

TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (red.). Mit dem Innovationspreis suchen das Land Tirol und die Wirtschaftskammer alljährlich Neuerungen, die die Wirtschaft ein Stück vorwärts bewegen. Produkte, Technologien und Dienstleistungen werden gesucht, von einer Jury bewertet und dann ausgezeichnet. Heuer wurden 52 Einreichungen verzeichnet.
Die Preise wurden bereits vergeben.
Unter den Sondernominierten waren auch die Valenta Metall GmbH (Staatspreis Innovation) und die Bucher Dachplattenmanufaktur (Sonderpreis Econovius), beide mit Sitz in Fieberbrunn.
Valenta entwickelte ein völlig neuartiges Lamellenfenster mit hoher Wind- und Wetter-Festigkeit; Bucher reichte ein neues, sturm- und hagelsicheres Windsogsicherungssystem für Plattendächer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.