PEKiP® bietet Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für Baby´s erstes Lebensjahr!

6Bilder

Neue PEKiP-Gruppen ab 5. und 6. Dezember, 10 Termine zu je 1 1/2 Stunden, Infos, Termine, Bilder und Anmeldung unter www.aktivraum-kinderleben.at

DAS PRAGER-ELTERN-KIND-PROGRAMM®...
Zu einer Gruppe gehören max. 8 gleichaltrige Babys mit ihren Begleitpersonen, die in der Regel das ganze erste Lebensjahr über gleich bleiben.

DER PEKiP®-RAUM...
Im Raum ist alles auf die Bedürfnisse der Kleinen ausgerichtet: es liegen weiche Matten am Boden und der Raum ist angenehm warm beheizt, was zu Hause meist schwer zu erreichen ist. Denn um sich so richtig gut bewegen zu können, dürfen die Babys ihre Welt nackt erforschen und dabei ganz neue Erfahrungen machen. Ohne störende Kleidung und Windelpaket haben sie mehr Bewegungsfreiheit und können die Umgebung mit all ihren Sinnen wahrnehmen: die Kinder sind zufriedener und schreien weniger, sie bewegen sich intensiver und genießen den Hautkontakt zu den Eltern - das ist schön für Eltern und Baby! Im intensiven Kontakt erlebst Du Dein Baby ganz aufmerksam und bewusst - das stärkt und vertieft die Beziehung zu ihm.

MOTORISCHE SPIELE, BEWEGUNG UND SINNESERFAHRUNGEN...
Von Geburt an ist das Baby aktiv und die Eltern anfangs sein wichtigster Spielpartner und Begleiter beim Entdecken der Welt! Im PEKiP-Kurs erlebst Du Motorikspiele, Sinnes- und Wahrnehmungsanregungen, die der Entwicklung Deines Babys entsprechen und auch Ideen für die Wachzeiten zuhause bieten. Die Spielanregungen motivieren schon die Kleinsten selbst aktiv zu werden und sie können sich bei den vielfältigen Angeboten nach Herzenslust bewegen und Spaß haben. Denn über Bewegung lernt das Kind die Welt kennen. Eine weitere Besonderheit bei PEKiP ist, dass die Spielmaterialien aus der natürlichen Umgebung eingesetzt werden. Die Kurse sind wahrlich ein Quell an guten Spielideen, die alle Sinne wie Sehen, Hören, Fühlen und Motorik ansprechen. So entdecken viele, dass zuhause nicht ständig Neues angeschafft werden muss, denn die interessantesten Materialien finden sich im Alltag wieder! In der PEKiP-Gruppe werden die Eltern in ihrer neuen Rolle unterstützt, begleitet und es bleibt genügend Raum für Erfahrungsaustausch, Gespräche rund um Themen wie Schlaf, Ernährung, Gesundheit und den Alltag mit Deinem Kind.

ANDERE BABYS TREFFEN...
Die Babys knüpfen erste soziale Kontakte, machen erste Erfahrungen mit Gleichaltrigen und finden neue Spielkameraden. Häufig regen sich die Babys gegenseitig zu Bewegungen und Lautäußerungen an. Aber auch zu den anderen Erwachsenen in der Gruppe nehmen die Kinder Kontakt auf und erkennen sie wieder. Bereits kleine Kinder interessieren sich sehr für die anderen, erkennen sich wieder und haben Freude am Kontakt miteinander. Das anfängliche Beobachten und gegenseitige Berühren geht mit den Monaten in ein gemeinsames Spielen über. PEKiP® macht Baby´s erstes Lebensjahr für Eltern und Kind durch heitere, spannende und bewegende Momente zu einer unvergesslichen Zeit!

Ich freue mich auf Euch und alle süßen Kinderleins,
Gabriele Eizenberger

Wo: Kamilas Showdance Academy, Pischeldorfer Straße 57, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen
Autor:

Gabriele Eizenberger aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.