Niederndorferberg
E-Bikerin (52) nach Sturz bei Gränzing schwer verletzt

Die Radlerin (52) aus Deutschland stürzte laut Polizei bei einem Absatz und blieb in einem Graben schwer verletzt liegen. Sie wurde vom Notarzthubschrauber ins Klinikum Rosenheim geflogen.
  • Die Radlerin (52) aus Deutschland stürzte laut Polizei bei einem Absatz und blieb in einem Graben schwer verletzt liegen. Sie wurde vom Notarzthubschrauber ins Klinikum Rosenheim geflogen.
  • Foto: Symbolbild/ZOOM.Tirol
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

Mit ihrem E-Bike stürzte eine deutsche Radlerin (52) bei Gränzing am Niederndorferberg und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde per Notarzthubschrauber ins Rosenheimer Klinkum geflogen.

NIEDERNDORFERBERG (red). Am 22. August kam eine 52-jährige Deutsche mit ihrem Trekking-E-Bike auf einer Fahrradtour unterwegs Richtung Sachrang  gegen 16.45 Uhr auf einem Verbindungsweg vom Niederndorferberger Ortsteil Gränzing nach Sachrang in Bayern zu Sturz. 

Die Radlerin stürzte laut Polizei bei einem Absatz und blieb in einem Graben schwer verletzt liegen. Sie wurde notfallmedizinisch versorgt und mittels Notarzthubschrauber ins Klinikum Rosenheim geflogen.

Weitere aktuelle Meldungen der Tiroler Polizei im Bezirk Kufstein finden Sie hier.

Autor:

Sebastian Noggler aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.