Neue Heimat Tirol
Schlüssel für 30 neue Wohnungen in Perjen übergeben

Weitere 30 neue Wohnungen wurden bei der neuen Südtiroler Siedlung in Perjen übergeben: Frau Yigit mit Zeynep und Hüseyin freut sich mit NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner (li.), Vizebürgermeister Thomas Hittler und Stadrat Herbert Mayer (re.) auf das neue Zuhause.
10Bilder
  • Weitere 30 neue Wohnungen wurden bei der neuen Südtiroler Siedlung in Perjen übergeben: Frau Yigit mit Zeynep und Hüseyin freut sich mit NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner (li.), Vizebürgermeister Thomas Hittler und Stadrat Herbert Mayer (re.) auf das neue Zuhause.
  • Foto: NHT/Vandory
  • hochgeladen von Carolin Siegele

LANDECK. Die Neue Heimat Tirol hat im Rahmen des dritten Bauabschnitts in Perjen 30 neue Wohnungen übergeben.

Die neuen Wohnungen der NHT in Perjen.
  • Die neuen Wohnungen der NHT in Perjen.
  • Foto: Siegele
  • hochgeladen von Carolin Siegele

Hohe Wohnqualität

Vergangenen Freitag wurde den neuen Wohnungsbesitzern endlich ihr Schlüssel für das neue Heim im Perjener Lötzweg, nach knapp 17 Monaten Bauzeit, überreicht. Dekan Martin Komarek segnete die neun Eigentums- und 21 Mietwohnungen, die von der Stadt Landeck vergeben wurden.

Die Schlüssel der 30 Wohnungen wurden vergangenen Freitag an die neuen Besitzer und Mieter überreicht.
  • Die Schlüssel der 30 Wohnungen wurden vergangenen Freitag an die neuen Besitzer und Mieter überreicht.
  • Foto: Siegele
  • hochgeladen von Carolin Siegele

„Die hohe Wohnqualität in den neuen Passivhäusern ist ein echter Quantensprung“, weiß NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, „Dabei bleibt das Wohnen für die Bewohner weiterhin leistbar. So beträgt die Miete für eine neue Zwei-Zimmerwohnung im aktuellen Objekt durchschnittlich 413 Euro inklusive Heiz- und Betriebskosten.“ Zudem verweist er auf mehr Freiraum an der Oberfläche, da die Parkmöglichkeiten unterirdisch in der Garage liegen.

Stadtrat Herbert Mayer, Dekan Martin Komarek, NHT Geschäftsführer Hannes Gschwentner und Vizebürgermeister der Stadt Landeck Thomas Hittler bei der Schlüsselübergabe.
  • Stadtrat Herbert Mayer, Dekan Martin Komarek, NHT Geschäftsführer Hannes Gschwentner und Vizebürgermeister der Stadt Landeck Thomas Hittler bei der Schlüsselübergabe.
  • Foto: Siegele
  • hochgeladen von Carolin Siegele

„Die neue Südtiroler Siedlung ist eine echte Aufwertung für den Stadtteil Perjen und schafft zusätzlichen Wohnraum, den wir in unserer wachsenden Stadtgemeinde dringend benötigen“, freut sich auch Vizebürgermeister Thomas Hittler. "Die erste Variante der Wohnungen war für uns als Stadt nicht vertretbar, wir haben aber gemeinsam eine schöne Lösung gefunden.Die Zusammenarbeit klappt sehr gut.", betont Hittler.

Weitere 30 neue Wohnungen wurden bei der neuen Südtiroler Siedlung in Perjen übergeben: Frau Yigit mit Zeynep und Hüseyin freut sich mit NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner (li.), Vizebürgermeister Thomas Hittler und Stadrat Herbert Mayer (re.) auf das neue Zuhause.
  • Weitere 30 neue Wohnungen wurden bei der neuen Südtiroler Siedlung in Perjen übergeben: Frau Yigit mit Zeynep und Hüseyin freut sich mit NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner (li.), Vizebürgermeister Thomas Hittler und Stadrat Herbert Mayer (re.) auf das neue Zuhause.
  • Foto: NHT/Vandory
  • hochgeladen von Carolin Siegele

Miet- und Eigentumswohnungen

Die Pläne für den Neubau stammen vom Architekten Erwin Frick aus Silz. Die gesamte Wohnanlage besteht aus insgesamt sechs, freistehend angeordneten Baukörpern mit einer Geschoßanzahl von E+2. Im Rahmen des fertiggestellten Abschnitts wurden 21 Miet-, neun Eigentumswohnungen sowie eine gemeinsame Tiefgarage mit 32 Stellplätzen errichtet. Sämtliche Wohneinheiten verfügen über einen überdachten Balkon bzw. eine überdachte Terrasse.

Vor Ort konnten auch direkt noch offene Fragen geklärt werden.
  • Vor Ort konnten auch direkt noch offene Fragen geklärt werden.
  • Foto: Siegele
  • hochgeladen von Carolin Siegele

Die serienmäßige Wohnraumlüftung sorgt für zusätzlichen Komfort. Eine Photovoltaikanlage am Gebäudedach dient zur Stromversorgung der Allgemeinflächen. Die Gesamtkosten für das aktuelle Projekt betragen 5,8 Mio. Euro. Im gesamten Bezirk werden bis einschließlich 2022 278 neue Wohnungen bei einem Investitionsvolumen von rund 57 Mio. Euro errichtet. Die NHT hat allein in den letzten drei Jahren insgesamt 51 Wohnungen in Landeck errichtet.

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen