Covid-19
Zahlen gehen zurück – aktuell 115 Corona-Fälle im Bezirk Landeck

Die Stadt Landeck verzeichnet mit 26 "Aktiv Positiven" derzeit die meisten Corona-Fälle im Bezirk.
3Bilder
  • Die Stadt Landeck verzeichnet mit 26 "Aktiv Positiven" derzeit die meisten Corona-Fälle im Bezirk.
  • Foto: Othmar Kolp
  • hochgeladen von Othmar Kolp

BEZIRK LANDECK (otko). Bei der Zahl der Corona-Fälle gibt es einen weiteren Rückgang. Aktuell gibt es 115 "Aktiv Positive" im Bezirk Landeck, davon 26 in der Stadt Landeck. Im Krankenhaus St. Vinzenz Zams werden zehn infizierte Patienten auf der Normalstation, zwei auf der Intensivstation behandelt.

Fallzahlen gehen zurück

Laut den Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 15. Jänner 2021, 08:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell 115 "Aktiv positive". Damit hat sich die Zahl gegenüber Montag (11. Jänner) verringert. Dort gab es 138 "Aktiv Positive". Gegenüber den anderen Tiroler Bezirken, wo es seit dem dritten Lockdown deutliche Rückgänge gibt, pendelt die Zahl im Bezirk Landeck seit Wochen zwischen 110 und 150 Fällen auf und ab. Die Stadt Landeck ist mit 26 Fällen ein Corona-Hotspot und liegt im tirolweit Vergleich bei den Gemeinden derzeit auf den 6. Platz.

Die Stadt Landeck verzeichnet mit 26 "Aktiv Positiven" derzeit die meisten Corona-Fälle im Bezirk.
  • Die Stadt Landeck verzeichnet mit 26 "Aktiv Positiven" derzeit die meisten Corona-Fälle im Bezirk.
  • Foto: Othmar Kolp
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Zehn Gemeinden sind derzeit "Virusfrei"

Von den 115 Corona-Fällen sind 26 Personen in Landeck, 19 in Fließ, 16 in Ried im Oberinntal, neun in Strengen, acht in St. Anton am Arlberg, sechs in Pfunds, jeweils vier in Kappl und Serfaus, jeweils drei in Flirsch, Kauns, Pettneu am Arlberg und Zams sowie jeweils zwein in Faggen, Grins und Tösens "Aktiv positiv". Jeweils einen Corona-Fall gibt es in den Gemeinden Kaunertal, Ladis, Nauders,  Prutz und Schönwies. Somit sind zehn der 30 Gemeinden im Bezirk "Virusfrei".

Das Krankenhaus St. Vinzenz Zams.
  • Das Krankenhaus St. Vinzenz Zams.
  • Foto: Krankenhaus St. Vinzenz Zams/ Provisuals
  • hochgeladen von Othmar Kolp

KH Zams: Elf Normalstation, zwei Intensivstation

Im Krankenhaus Zams werden mit Stand 15. Jänner 2021, 10:00 Uhr, elf Corona-Patienten auf der Normalstation behandelt. Zwei Patienten, die mit dem Coronavirus infiziert ist, werden auf der Intensivstation behandelt.
Aktuell gelten im Bezirk Landeck 115 Personen als infiziert, 2.765 Personen sollen bereits wieder genesen sein. 32 Personen sind verstorben. Insgesamt 31.521 Testungen wurden bisher durchgeführt.

Tirol-Vergleich

In der Rangliste mit den Corona-Fällen in den neun Tiroler Bezirken liegt Landeck derzeit an vorletzter Stelle. Im Spitzenfeld liegt Innsbruck-Land mit 230 Corona-Fällen, gefolgt von Kitzbühel und Schwaz mit jeweils 145"Aktiv Positiven" Personen. In Lienz gibt es 153 Corona-Fälle, in Innsbruck-Stadt 137, Kufstein 128 und in Reutte 118. Imst verzeichnet derzeit 111 "Aktiv Positiv".

Tiroler Corona-Dashboard, Stand am 15. Jänner 2021 um 08.30 Uhr.
  • Tiroler Corona-Dashboard, Stand am 15. Jänner 2021 um 08.30 Uhr.
  • Foto: Screenshot: https://experience.arcgis.com/
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Alle Angaben ohne Gewähr! Stand 15. Jänner 2021, 08:30 Uhr!

So läuft der Zeitplan der Corona-Impfungen in Tirol

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melden dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen