21.10.2016, 08:59 Uhr

Friday Night Leibnitz spendet für die Beratungsstelle Kalsdorf

Spendenübergabe von Friday Night an alpha nova. (Foto: privat)

Die Mitglieder des Autotuningclubs Friday Night Leibnitz haben nicht nur ein besonderes Hobby, sondern auch ein großes Herz: sie haben sich heuer für die Familienberatungsstelle von alpha nova eingesetzt und kürzlich die großartige Summe von 4409 Euro an alpha nova übergeben.

Friday Night Leibnitz – das sind zehn Personen aus dem Bezirk Leibnitz und Umgebung, die das Hobby des Autotunings teilen und sich seit 2015 regelmäßig treffen. In Zusammenarbeit mit Peter Baumann, Besitzer des Gasthofs Sulmwirt in Aflenz bei Leibnitz, veranstaltete das Team von Friday Night heuer zwei bis drei Mal im Monat ein Zusammenkommen von gleichgesinnten Autoliebhabern.
Anders als bei offiziellen Tuningtreffen können die ankommenden Besucher ihre Fahrzeuge in der alten Steinbucht abstellen, gemütlich bei Speisen und Getränken zusammen sitzen und sich über ihr Hobby austauschen. Aber nicht nur das: „Wir setzen Grenzen und haben unsere Regeln. Da uns die Leidenschaft vereint, pflegen wir Respekt und tolerieren einander. Dies soll auch nach außen getragen werden. Wir nehmen uns freiwillig die Zeit und bieten einen Platz um Freundschaften zu knüpfen, Gespräche zu führen und die Boliden der anderen zu bewundern“, so das Team. „Was bei uns zählt, ist die Freundschaft!“
In der Saison 2016 beschloss das Organisationsteam von Friday Night Leibnitz, für einen guten Zweck Spenden zu sammeln und entschied, den Erlös der Beratungsstelle in Kalsdorf zu widmen. Wer am Gelände einfuhr, durfte einen Beitrag in die Sammelbox geben. So ist die Summe von 4409 Euro zusammengekommen.
Die Beratungsstelle Kalsdorf bietet Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen. Immer mehr Menschen brauchen Hilfe, weil sie in Not sind. Wenn man nicht mehr weiter weiß, kann es hilfreich sein mit einer außenstehenden Person darüber zu reden. Frauen, Männer, Paare und Familien aus Graz, Graz-Umgebung und südlichen Bezirken der Steiermark können dieses Angebot kostenfrei und anonym in Anspruch nehmen. In der Beratungsstelle in Kalsdorf arbeitet ein erfahrenes Team, das bei allen Anliegen vertraulich zur Seite steht.
Dank dieser großzügigen Spende können in diesem Jahr viele kostenlose Beratungsstunden angeboten werden.
Für die Unterstützung bedankt sich alpha nova bei allen AutofreundInnen von Friday Night Leibnitz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.