Bergmännisches Brauchtum
Leoben im Zeichen der heiligen Barbara

Feierlichkeit bei der Barbarakapelle in Leoben-Seegraben mit dem Apostolischen Nuntius Pedro López Quintana.
5Bilder
  • Feierlichkeit bei der Barbarakapelle in Leoben-Seegraben mit dem Apostolischen Nuntius Pedro López Quintana.
  • Foto: Freisinger
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

LEOBEN. Zu Ehren der heiligen Barbara, Schutzpatronin der Bergleute, finden in Leoben traditionelle Feierlichkeiten statt. Am 4. Dezember wurde der Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Xaver gefeiert. Danach folgte die traditionelle Andacht bei der Barbarakapelle im Stadtteil Seegraben. Im Anschluss wurde zur Barbarafeier mit Ledersprung in das Vereinsheim der Steirerherzen Seegraben geladen.
Heuer konnte dabei ein hoher kirchlicher Würdenträger begrüßt werden: Der Apostolische Nuntius in Österreich, Erzbischof Pedro López Quintana, stattete der Bergstadt Leoben einen Besuch ab.

Autor:

Wolfgang Gaube aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.